Windkraftanlage auf einem Feld (Foto: IMAGO / penofoto)

Wie stehen die Mandelbachtaler zu den Erneuerbaren Energien?

Markus Person   26.03.2022 | 14:05 Uhr

Im Mandelbachtal gibt es sei vielen Jahren den Plan, auf dem Allenberg einen Windpark zu errichten. Am Sonntag sollen die Mandelbachtaler nun nicht nur ihre Stimme für die Landtagswahl abgeben, sondern gleich auch noch ihr Votum zum Ausbau erneuerbarer Energien in der Gemeinde.

Audio

Erneuerbare Energien: Umfrage unter den Mandebachtalern
Audio [SR 3, Studiogespräch: Markus Person, 25.03.2022, Länge: 04:35 Min.]
Erneuerbare Energien: Umfrage unter den Mandebachtalern
Worum es konkret geht, das erläutert SR-Reporter Markus Person im Studiogespräch.

Der Ausbau der Erneuerbaren Energien ist keine einfache Sache. Vor allem beim Ausbau der Windenergie gibt es vielerorts Gegenwind. So auch im Mandelbachtal.

Bürgerbefragung

Rund 10.000 Mandelbacher Bürgerinnen und Bürger haben dort vor einigen Wochen Post aus dem Rathaus erhalten. Darin werden sie zu ihrer Haltung zu Windkraft und Solarenergie in der Gemeinde befragt, explizit aber auch wie sie dem möglichen Windkraftprojekt auf dem Allenberg gegenüberstehen - und ob die Installation von Solaranlagen auf Dächern von Neubauten künftig verpflichtend sein soll.

Widerstand vor allem gegen Allenberg-Windpark

Vor allem gegen den vom Projektentwickler JUWI vorgestellten Plan für einen Windpark mit etwa vier Anlagen im Wald auf dem Allenberg gibt es erheblichen Widerstand aus der Bevölkerung, aber auch CDU und Freie Wähler Gemeinschaft im Gemeinderat sprechen sich dagegen aus.

Auszählung erfolgt am Wahlsonntag

Die Bürgerbefragung wird am Sonntag gemeinsam mit den Stimmzetteln der Landtagswahl ausgezählt. Wie bei der Landtagswahl können die Bürger die Umfrage bis 18.00 Uhr in den Wahllokalen abgeben. Das Ergebnis wird laut Rathaus auf der Gemeinde-Homepage veröffentlicht. Es ist für Entscheidungen des Gemeinderats zu Wind- oder Solarprojekten aber nicht bindend.

Ein Thema in der "Region am Mittag" am 25.03.2022 auf SR 3 Saarlandwelle

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja