DeutschlandTrend (Foto: Heitz/SR)

Bürger mit Flüchtlingspolitik unzufrieden

Uli Hauck   07.09.2018 | 07:20 Uhr

Im Deutschlandtrend versucht die ARD jeden Monat die aktuelle politische Stimmung zu ergründen. Diesen Monat sind die Meinungsforscher von Infratest Dimap für die ARD der Frage nachgegangen, wie die Bürger nach der Messerattacke und den rechten Demonstrationen von Chemnitz reagieren?

In den Tagesthemen wurden die aktuellen Umfragewerte präsentiert. Besonders kritisch sehen die Bürger die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung. Bei der Sonntagsfrage hat sich wenig bewegt. SR 3-Reporter Uli Hauck hat mit Michael Kunert, Geschäftsführer bei Infratest Dimap, gesprochen.

ARD-Deutschlandtrend: Bürger mit der Flüchtlingspolitik unzufrieden
Audio [SR 3, Uli Hauck sprach mit Michael Kunert, 07.09.2018, Länge: 02:10 Min.]
ARD-Deutschlandtrend: Bürger mit der Flüchtlingspolitik unzufrieden

Über dieses Thema wurde auch in der Sendung "Guten Morgen" auf SR 3 Saarlandwelle am 07.09.2018 berichtet.

Artikel mit anderen teilen