Raus in den Wald

Raus in den Wald

Podcast "Das zählt. Mensch/Wirtschaft." [SR 3, Karin Mayer, Annette Bak, 10.12.2021, Länge: 19:32 Min.]

Karin Mayer, Annette Bak   10.12.2021 | 06:00 Uhr

In den Wald gehen, tief durchatmen und die Natur genießen – das machen immer mehr Menschen. Aber der Druck auf den Wald wächst.

Der Wald ist ein Erholungsort. In Zeiten von Corona gilt das mehr denn je. Ob zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Hund – immer mehr Menschen sind auf den Wegen unterwegs.

Man kann das Waldklima genießen und gleichzeitig leidet der Wald unterm Klimawandel. Trockenheit und Hitze setzten den Bäumen zu und machen sie anfälliger für Schädlinge.

Annette Bak hat Förster begleitet, die den Waldzustandsbericht erstellen. Sie berichtet über Wald als klimafreundliches Baumaterial und doch kommt zu dem Schluss, dass der Wald Zukunft hat.

Mehr zum Thema

Über ein Drittel mit deutlichen Schäden
Wälder im Saarland weiterhin stark beschädigt
Auch nach dem nassen und eher kalten Sommer haben sich die saarländischen Wälder nicht erholt. Der Zustand bleibt kritisch. Mehr als ein Drittel der Bäume über alle Arten hinweg hat weiterhin deutliche Schäden.


Podcast "Das zählt. MenschWirtschaft."


Ob ein Kaufhaus schließt, Menschen über Werkverträge beschäftigt werden oder ein erfolgreiches neues Unternehmen entsteht: Die Folgen für Beschäftigte, Kunden und das gesellschaftliche Leben sind vielschichtig. Darüber berichten die Reporterinnen und Reporter der SR-Wirtschaftsredaktion in "Das zählt. MenschWirtschaft."

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja