Alles zuckersüß. Wie viel Einfluss hat die Lebensmittellobby

Alles zuckersüß. Wie viel Einfluss hat die Lebensmittellobby?

Podcast "Das zählt. Mensch/Wirtschaft." [SR 3, Karin Mayer, Julia Lehmann, 23.09.2021, Länge: 19:05 Min.]

Karin Mayer / Julia Lehmann   23.09.2021 | 06:00 Uhr

Nicht so viel Zucker essen, gesund leben, das ist vielen Menschen wichtig. Leicht ist das nicht, denn Zucker ist fast überall drin.

Ob Ketchup, Müsli oder Joghurt – alles ist gesüßt und das nicht zu knapp. Viele Menschen werden davon krank. Mindestens acht Millionen Diabetiker gibt es in Deutschland. Warum die nationale Reduktions- und Innovationsstrategie der Bundesregierung bisher nur wenig verändert hat, welche Rolle die Lebensmittellobby dabei spielt? Das wollten die SR-Journalistin Julia Lehmann gemeinsam mit SR Journalist Tobias Seeger für die Story im Ersten herausfinden. In" Das zählt. MenschWirtschaft" berichtet Julia Lehman von ihrer Recherche.

Mehr zum Thema


Podcast "Das zählt. Mensch/Wirtschaft."


Ob ein Kaufhaus schließt, Menschen über Werkverträge beschäftigt werden oder ein erfolgreiches neues Unternehmen entsteht: Die Folgen für Beschäftigte, Kunden und das gesellschaftliche Leben sind vielschichtig. Darüber berichten die Reporterinnen und Reporter der SR-Wirtschaftsredaktion in "Das zählt. MenschWirtschaft."

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja