Parteitag der kommunistischen Partei China (Foto: dpa/Diego Azubel)

100 Jahre Kommunistische Partei in China

Andree Werner   01.07.2021 | 08:51 Uhr

Am 23. Juli 1921wurde sie von einer kleinen Gruppe in Schanghai aus dem Untergrund heraus gegründet. Das offizielle Datum, der 1. Juli, der auf dem Tiananmen-Platz in Peking begangen werden soll, wurde aber erst sehr viel später von Mao Zedong willkürlich festgelegt. So oder so wird nun der 100. Jahrestag der Kommustischen Partei gefeiert.

Rund 91 Millionen Mitglieder hat die Kommunistische Partei Chinas nach eigenen Angaben. Eine Mitgliedschaft hilft bei der Karriere in Staatsunternehmen, aber auch in Privatunternehmen. Doch nur die Besten, Zuverlässigsten und Strebsamsten werden überhaupt zugelassen für das komplizierte Aufnahmeverfahren. Bis zu einer vollwertigen Mitgliedschaft können mehrere Jahre vergehen.

Audio

100 Jahre Kommunistische Partei in China
Audio [SR 3, (c) SR 3, 01.07.2021, Länge: 03:56 Min.]
100 Jahre Kommunistische Partei in China
Interview mit dem Journalisten und Korrespondenten Frank Sieren über das Jubiläum.


Mehr zum Thema


tagesschau.de
100 Jahre KP in China: Jubelstimmung statt Aufarbeitung
100 Jahre nach der Gründung feiert Chinas Kommunistische Partei sich selbst: Überall werden rote Fahnen gehisst, Hammer und Sichel dekoriert. Kritik am totalitären Staatsapparat und dunkle Geschichtskapitel blendet die KP aus.

"Aus dem Leben" am 8. Juni von 20.04 bis 22.00 Uhr
Der Chinaexperte und gebürtige Saarländer Frank Sieren
Am 8. Juni war Frank Sieren zu Gast in SR 3 „Aus dem Leben“ und nimmt die SR 3 Hörerinnen und Hörer mit in die Stadt der Zukunft. Mit Gastgeber Uwe Jäger unterhielt er sich darüber, wie die Menschen in Shenzhen leben, wohnen, arbeiten und wie die junge Megacity unsere Welt verändern könnte.

Deutsch-Chinesische Gesellschaft: "Der Einfluss von China ist sicherlich vorhanden"
Audio [SR 3, Interview: Gerd Heger, 01.07.2021, Länge: 04:03 Min.]
Deutsch-Chinesische Gesellschaft: "Der Einfluss von China ist sicherlich vorhanden"
Am 1. Juli 2021 wird in ganz China der 100. Geburtstag der Kommunistischen Partei gefeiert. Auch wenn das riesen Land im Fernen Osten weit weg scheint, so gibt es doch enge Verbindungen. Dazu im SR-Interview: Dr. Rongshan Lin von der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft im Saarland.

Ein Thema in "Guten Morgen" am 01.07.2021 auf SR 3 Saarlandwelle

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja