Die Beiträge

Kultur statt AbrissNeuer Verein plant Kultur-Kapelle in Oberlimberg

Die kleine Kapelle auf dem Limberg im Wallerfanger Ortsteil Oberlimberg soll ganz groß raus kommen - mithilfe des neu gegründeten Vereins "Kultur-Kapelle Saar-Lor-Lux".

Mehr Grün und weniger AutosIdeen zur Stadtentwicklung

Zu wenig Grünflächen und zugeparkte Straßen. Dieses Problem trifft auf viele Städte in Deutschland zu. Aber: Städte befinden sich auch ständig im Wandel und es kann etwas dagegen getan werden. SR 3-Reporterin Carmen Bachmann hat mit verschiedenen Menschen über ihre konkreten Ideen gesprochen, wie das im Saarland aussehen könnte.

Stadt.Land.WandelDillingen kämpft mit dem Strukturwandel

Der Stahl gehört zu Dillingen – doch wegen der starken Konkurrenz in Europa haben in den vergangenen Jahren viele Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz verloren. Der Strukturwandel stellt die Stadt gleich vor mehrere Herausforderungen.

ARD Themenwoche: Stadt.Land.Wandel."Saarländische Städte und Dörfer sind ganz gut für die Zukunft gerüstet"

Die ARD-Themenwoche beschäftigt sich die ganze Woche mit dem Thema "Stadt.Land.Wandel" und was sich für uns hier im Alltag in Zukunft ändert - egal wo wir wohnen, ob in der Stadt oder auf dem Land.

ARD Themenwoche: Stadt.Land.Wandel.UR e.V. - Mehr Schwung für's Dorf

Immer mehr junge Menschen ziehen vom Land in die Stadt, weil sie denken, dort wäre nichts los. Aber nicht so in Urweiler. Dort haben fünf Freunde im Sommer den Verein UR e.V. gegründet - und hauchen dem Dorf so mit spaßigen Aktionen neues Leben ein.

"Stadt.Land.Wandel"Autonomer Nahverkehr auf dem Land?

Alle reden von weniger Autos auf den Straßen. Auf dem Land ist das mitunter jedoch schwierig: Kinder zum Fußballtraining bringen, einkaufen, zum Arzt gehen oder die Tante besuchen. Das alles mit Bus und Bahn zu erledigen ist oftmals eine Geduldsprobe - wenn es denn überhaupt möglich ist. Experten weltweit arbeiten an einer Lösung für dieses Problem: selbstfahrende Autos oder Kleinbusse, die die Menschen vor der Haustür abholen und direkt zum Ziel fahren. Aber würden die Menschen das überhaupt nutzen?

ARD Themenwoche 2021: "Stadt.Land.Wandel"Nicht alles muss sich verändern

Überall gibt es Veränderungen - auch in den saarländischen Dörfern. Doch nicht alles wird der Modernisierung geopfert. Es gibt Konstanten, die ihren Charme nicht verlieren und einfach zum Charakter eines Dorfes dazu gehören. SR 3-Reporterin Lena Schmidtke hat für uns zwei saarländische Ortschaften erkundet.

ARD Themenwoche 2021: "Stadt.Land.Wandel"Vom Sozialarbeiter zum Landwirt

Ein bisschen Gemüse anpflanzen - bisschen Salat im Hochbeet oder ein paar Tomaten auf dem Balkon - das haben viele in den letzten Jahren wieder für sich entdeckt. Markus Wagner aus St. Ingbert hat einen deutlich größeren Schritt gewagt: Er hat beschlossen, dass er hauptberuflich Gemüse anbauen will, hat kurzerhand mit Anfang 40 seinen Job als Sozialarbeiter an den Nagel gehängt und eine Ausbildung zum Landwirt begonnen.

Unterwegs mit dem GuMo-Mobil

GuMo-Mobil Aus Amsterdam aufs LandGut Girtenmühle in Britten

Vor fünf Jahren haben sich zwei Holländer einen Lebenstraum erfüllt und den Campingplatz "Girtenmühle" in Britten übernommen. Für ihre neuen Aufgaben auf dem Land mussten sie ihr Stadtleben in Amsterdam hinter sich lassen. GuMo-Mobil-Reporter Uwe Jäger besucht sie im Rahmen der ARD-Themenwoche "Stadt.Land.Wandel" und spricht mit ihnen über ihre Erfahrungen.

GuMo-Mobil Wildtiere in der Stadt

GuMo-Mobil-Reporter Uwe Jäger war im Rahmen der ARD-Themenwoche "Stadt.Land.Wandel – Wo ist die Zukunft zu Hause?" mit Revierförstern unterwegs, um etwas über die Lebensräume von Wildtieren zu erfahren. Die leben nämlich längst nicht mehr nur im Wald.

Die Talksendung zur Themenwoche

"Aus dem Leben" vom 9. NovemberMaria Radziwon über den Umzug aus der Stadt auf einen Bergbauernhof

Anlässlich der ARD-Themenwoche „Stadt.Land.Wandel“ war am 9. November Maria Radziwon zu Gast bei SR 3 „Aus dem Leben“. Mit Gastgeber Uwe Jäger hat sie sich über ihr neues Leben auf dem Land unterhalten. Das Gespräch gibt es im Anschluss als Podcast auf SR3.de, in der ARD-Audiothek und auf YouTube.

Das Feature zur Themenwoche

"Land & Leute" vom 07. NovemberDas Land - Zwischen Dichtung und Wahrheit

Wie sieht es aus, das ländliche Leben? Viele Traditionen, eingeschworene Gemeinschaften, wenig modern? Oder doch innovativer als man glaubt? SR 3-Reporter Marc-André Kruppa hat sich auf Spurensuche begeben.

Umfragen

UmfragenLeben in der Stadt, Leben auf dem Land, das ist doch...

Was denken die Menschen im Saarland über das Leben in der Stadt? Was über das Leben auf dem Land? Zwei kleine Umfragen.

Die Themenwoche bei SR.de

ARD-Themenwoche 2021"Stadt.Land.Wandel" - Wo ist die Zukunft Zuhause?

Wie sieht das Leben auf dem Land oder in der Stadt in Zukunft aus? Diese Frage steht im Fokus der ARD-Themenwoche 2021 "Stadt.Land.Wandel". Vor welchen Herausforderungen stehen Städte und ländliche Regionen und welche Lösungsansätze gibt es? Auf dieser Sonderseite sammeln wir Antworten darauf.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja