Ein Hund kaut ein Spielzeug (Foto: Julia Becker)

Tierschützerin vermittelt Hunde und Katzen aus Rumänien

Julia Becker   10.03.2020 | 09:57 Uhr

Carmen Braun hat 2005 den den Tierschutzverein "Tieroase ThoMa" gegründet. Dabei steht "ThoMa" für Tholey und Marpingen. Die Tierschützerin aus Überzeugung vermittelt Straßenkatzen und -Hunde aus Rumänien.

Audio

Der Hund Zora ist klein und stämmig, nicht schön, aber neugierig und liebenswert.
Audio [SR 3, Julia Becker, 10.03.2020, Länge: 04:34 Min.]
Der Hund Zora ist klein und stämmig, nicht schön, aber neugierig und liebenswert.

Viele tierliebe Menschen adoptieren ein Tier zum Beispiel aus Südeuropa statt ins Tierheim zu gehen oder einen Hund beim Züchter zu holen. Carmen Braun hat sich für Rumänien entschieden, weil dort viele unkastrierte Hündinnen Welpen bekommen. Tierschützer vor Ort helfen den Tieren ein gutes zu Hause zu vermitteln, zum Beispiel im Saarland.

Carmen Braun fährt in ihrer Freizeit auch zu potentiellen Hundebesitzern nach Hause. Sie und ihre Helfer wollen genau wissen, wo ihre Schützlinge landen. Einfach so wird ein Tier nicht vermittelt. Oft verbringt Carmen Stunden bei den Menschen zu Hause, manchmal braucht sie nur ein paar Minuten, um zu spüren: Hier passt ein Hund hin, oder auch nicht.

Ein Zuhause für Zora gesucht

Manche Tier stranden in Pflegestellen, weil der neue Besitzer abspringt, sich doch als nicht geeignet entpuppt oder sonst etwas dazwischen kommt. So etwa die kleine Zora. Für sie findet sich einfach kein zu Hause. Zora ist aufgeweckt, neugierig, aber nicht nervös oder zappelig. Sie macht einen liebenswerten Eindruck.

Carmen Braun meint, dass sie vielleicht auf Fotos nicht so hübsch rüber kommt. Sie ist stämmig, aber einfach süß. Wer Interesse an Zora hat wendet sich am besten an die Tieroase "ThoMa".

Man kann den Verein auch unterstützen, wenn man kein Tier adoptieren will: Zum Beispiel beim Sommerfest am 14. Juni ab 11 Uhr auf dem Sportplatz Altland in Wadern-Altland, beim Dösterhof. Oder mit einer Namenspatenschaft.

Hier geht's zur Tieroase:
https://www.tieroase-thoma.de/

Über dieses Thema wurde auch in der Sendung "Bunte Funkminuten" auf SR 3 Saarlandwelle am 10.03.2020 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja