Das Taubenhaus in Neunkirchen (Foto: Markus Person)

Das Taubenhaus in Neunkirchen soll umziehen

Mit Informationen von Markus Person   24.09.2021 | 12:32 Uhr

Wie die meisten Städte kämpft auch Neunkirchen damit, die Taubenpopulation im öffentlichen Raum in den Griff zu bekommen. Immer wieder füttern die Menschen die Tiere trotz Verbots, ob aus Ignoranz oder falsch verstandener Tierliebe. Um gegen eine unkontrollierte Vermehrung der Tiere vorzugehen, gibt es auch in Neunkirchen ein Taubenhaus, in dem die Eier gegen falsche ausgetauscht werden.

Nachfolge für Taubenhaus in Neunkirchen geklärt
Audio [SR 3, Markus Person, 24.09.2021, Länge: 03:04 Min.]
Nachfolge für Taubenhaus in Neunkirchen geklärt

Inzwischen ist der Landestierschutzbund für die Tiere zuständig. Lothar, ein ehemaliger Zoomitarbeiter, hat über viele Jahre hinweg die Taubeneiner durch welche aus Gips oder Plastik ausgetauscht. Drei- bis viermal die Woche, da kamen eine Menge ehrenamtliche Stunden zusammen. Die Population ging auch zurück.

Aber: Der Standort des Taubenhauses ist ungünstig, weil zu viele Menschen dort sind. Darum suchen sich die Tauben andere Plätze und nisten wild. Dann geht das mit dem Austauschen der Eier nicht mehr. Inzwischen ist die Population wieder auf über 500 Tauben im Stadtgebiet von Neunkirchen angewachsen.

Fütterung zieht auch die Ratten an

Das Taubenhaus hat aber nur 40 Plätze. Inzwischen kümmert sich der Landestierschutzbund darum. Dessen Vorschlag: ein neues Taubenhaus finden, am besten unter einem hohen Dach in der Innenstadt. Oberbürgermeister Jörg Aumann zeigt sich offen für Vorschläge. Denn durch das viele Füttern der Tauben gibt es noch ein weiteres Problem: Das zieht auch Ratten an. Diese vermehren sich dank der vielen guten Nahrung natürlich auch fleißig weiter.

Über dieses Thema wurde auch in der Sendung "Region am Mittag" auf SR 3 Saarlandwelle am 24.09.2021 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja