Schneemann Bonzo von Tino aus Saarbrücken  (Foto: Roland)

Skulpturenspaß im Saarland

Oliver Buchholz   18.01.2021 | 11:00 Uhr

So viel Schnee wie in den letzten Tagen gab es lange nicht mehr im Saarland. Und wo Schnee liegt, da tauchen auch allerorts Schneemänner auf. Da passt es richtig gut, dass am 18. Januar der Tag des Schneemanns gefeiert wird.

Politisch etwas unkorrekt war bislang nur von Schneemännern die Rede: Selbstverständlich haben Schneefrauen längst viele Vorgärten erobert. Auch Schneeeinhörner, -Hunde oder -Tiere jedweder Art sind mittlerweile beliebt. Sogar Schnee-Maggiflaschen wurden schon gesichtet. Beim Bauen von Schneefiguren gilt: Je individueller desto besser, je ausgefallener desto beliebter.

Fotogalerie

Schneemänner und mehr

Die SR 3-Hörerinnen und Hörer haben uns viele Bilder von ihren Schneeskulpturen geschickt. Hier eine kleine Auswahl.

Audio

Wir bauen einen Schneemann
Audio [SR 3, Oliver Buchholz, 18.01.2021, Länge: 02:41 Min.]
Wir bauen einen Schneemann
SR-Reporter Oliver Buchholz hat sich mit Familie Boßlet getroffen - natürlich unter Einhaltung der Corona-Sicherheitsmaßnahmen - um mit ihr gemeinsam einen wunderbaren Schneemann zu bauen

Ein Thema in den "Bunten Funkminuten" am 18.12.2020 auf SR 3 Saarlandwelle

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja