Karin Mayer, Hendrik Zimmer, Eberhard Schilling, Tetjana Rauch, Armin Ziegler  (Foto: SR)

"A Roschdwärschtsche" für die Ukraine

Spendenaktion des ACV Automobilclubs

  14.04.2022 | 09:33 Uhr

Grillen können die Saarländer. Und wenn es um den guten Zweck geht, gleich doppelt gerne. Im März hatte der ACV Automobilclub zu einem Benefiz-Grillen für die ukrainischen Flüchtlingskinder aufgerufen - und viele waren gekommen!

Spendenaktion für Ukraine-Flüchtlinge (Foto: ACV)

Am Samstag, 19. März sammelte der ACV Automobilclub Spenden zugunsten der Herzenssache- Aktion. Unter dem Motto „A Roschdwärschtsche für die Ukraine“ wurde den ganzen Tag zugunsten der Ukraine- Flüchtlinge gegrillt. Musikalisch begleitet wurde das Event von der Band „Firebirds“.

Eine Aktion, die sich wirklich gelohnt hat. Stolze 5000 Euro sind zusammengekommen, die der ACV an Herzenssache gespendet hat. Den Scheck haben SR 3 Programmchefin Karin Mayer und SR 3 Unterhaltunschef Eberhard Schilling für Herzenssache entgegen genommen. Die Kinderhilfsaktion des SR und des SWR unterstützt damit gezielt Kinder, die aus der Urkaine geflüchtet sind.


Herzenssache hilft ukrainischen Flüchtlingskindern

Logo der Aktion "Herzenssache e.V." (Foto: Herzenssache)
Logo der Aktion "Herzenssache e.V."

Auf herzenssache.de können Sie sich anschauen, welche Projekte im Saarland schnell und unbürokratisch unterstützt werden. Auf dieser Seite finden Sie auch alle Spendenmöglichkeiten, wenn Sie helfen möchten!

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja