SAARTEXT-Redaktionsleiterin Marie-Luise Bersin mit dem Tagespraktikanten Alexander Burg (Foto: Corinne D'Angiolillo)

Interview: "Der Saartext hat 150.000 Leser am Tag"

Interview mit Marie-Luise Bersin zu "30 Jahre Saartext"

Interview: Dorothee Scharner   02.10.2019 | 14:57 Uhr

Der Saartext wird 30 Jahre alt. Auf den Videotext des Saarländischen Rundfunks wird regional und auch bundesweit zugegriffen.

Für Saartext-Chefin Marie-Luise ist das Erfolgsrezept Qualität, kurze, knappe Informationen mit dem Blick aufs Saarland. Die Struktur sei ganz klar und verständlich. Daran halte der Saartext seit vielen Jahren fest, und auch das trage zum Erfolg bei.

"Wo kann man so schnell rund um die Uhr auf regionale Informationen zugreifen", fragt Bersin und betont: "Die Meldungen sind aktuell und sauber recherchiert.". Der Saartext berichtet nicht nur über das Saarland, sondern auch über Pirmasens, Zweibrücken, Kaiserslautern und auch über die Grenzregion.

Sport ist auch ein großes Thema. Nicht nur Fußball bis in die Jugendligen hinein, auch Handball, Basketball, Tischtennis. Insgesamt, so Bersin, sind es zwischen 90 und 100 Ligen, deren Ergebnisse mitgeteilt werden.

Über dieses Thema wurde auch in der Sendung "Region am Nachmittag" auf SR 3 Saarlandwelle am 02.10.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja