Die Fotoaktion Bauernhäuser heute und damals in Rieschweiler-Mühlbach (Foto: SR/Christian Job)

Eine Zeitreise bei der Durchfahrt

Rieschweiler-Mühlbach

Christian Job   13.11.2018 | 16:55 Uhr

Im westpfälzischen Rieschweiler-Mühlbach, zwischen Zweibrücken und Pirmasens, zeigt eine Aktionsgemeinschaft jetzt viele alte Bauernhäuser so, wie sie einmal ausgesehen haben - udn zwar mit einer Fotoaustellung, direkt an den Häusern. Wer vorbei fährt sieht damals und heute auf einen Blick.

Audio

Eine Zeitreise bei der Durchfahrt
Audio [SR 3, Christian Job, 13.11.2018, Länge: 03:20 Min.]
Eine Zeitreise bei der Durchfahrt

Die Fotoaktion Bauernhäuser heute und damals in Rieschweiler-Mühlbach (Foto: SR/Christian Job)

In Rieschweiler-Mühlbach kann man zurzeit eine Zeitreise der besonderen Art unternehmen. Der Heimatverein hat mit Unterstützung von Privatleuten 'Sellemols-Bilder' von Häusern und Straßen aus dem Dorf - großformatig an den heutigen Gebäuden und Garagentoren angebracht. So werden alte Dorfansichten wieder richtig lebendig.

Die Fotoaktion Bauernhäuser heute und damals in Rieschweiler-Mühlbach (Foto: SR/Christian Job)

Die alten, digitalisierten Fotos wurden - in Großformat - auf ein spezielles wetterfestes Gewebe gedruckt und an den original Plätzen angebracht. Enstanden ist ein Ortsbild, bei dem man zugleich auf eine kleine Zeitreise gehen kann.


Über dieses Thema wurde auch in der "Region am Nachmittag" am 13.11.2018 auf SR 3 Saarlandwelle berichtet.

Artikel mit anderen teilen