Photovoltaik-Anlage auf einem Hausdach (Foto: dpa)

Probleme beim privaten Photovoltaik-Ausbau

Markus Person   07.07.2022 | 13:05 Uhr

Immer mehr Menschen steigen auf erneuerbare Energien um. Große Nachfrage gibt es für Photovoltaikanlagen, doch die Wartezeiten sind lang.

Wer aktuell auf erneuerbare Energien umsteigen will, braucht viel Geduld. Das gilt auch für Photovoltaik-Anlagen.

Audio

Lange Wartezeit für Photovoltaik
Audio [SR 3, Markus Person, 07.07.2022, Länge: 01:18 Min.]
Lange Wartezeit für Photovoltaik

Langes Warten auf erneuerbare Energie

Fehlende Handwerker und fehlendes Material sorgen für Verzögerungen. So kann die Lieferzeit bestimmter Solarmodule bis zu 36 Wochen betragen. Zudem sind die meisten Unternehmen so ausgelastet, dass sie im laufenden Jahr keine Aufträge mehr annehmen können. Und die Auftragsbearbeitung der Energieversorger kann inzwischen Monate dauern.

Nachfrage vervielfacht

Auch die Auftragsbearbeitung der Energieversorger kann wegen der hohen Nachfrage inzwischen Monate dauern. Allein bis Ende Juni sind 260 Anträge für private Photovoltaikanlagen bei den Stadtwerken Saarbrücken eingegangen. Das sind fast doppelt so viele wie im gesamten Jahr 2021.

Ähnlich sieht es bei der energis Netzgesellschaft aus. Hier ist die Zahl von 74 Anträgen im Jahr 2019 auf fast 600 gestiegen.


Mehr zum Thema


Privater Ausbau Erneuerbarer Energien
Antragsflut bei den Energieversorgern im Saarland
Den Klimawandel aufhalten, nicht mehr abhängig sein von ausländischen Gaslieferanten, Öl und Kohle, sondern auf Sonne und Wind setzen – die Politik drängt in Richtung Erneuerbare Energie und die Saarländerinnen und Saarländer machen dabei mit. Immer mehr Privatleute wollen zuhause umrüsten. Das bringt die regionalen Energieversorger jedoch bei den Anträgen an ihre Grenzen.

Ein Thema in der "Region am Nachmittag" am 07.07.2022 auf SR 3 Saarlandwelle

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja