Eine Biene sammelt Pollen und Nektar an einer Blüte (Foto: dpa)

Blütenpracht verspricht gute Ernte

mit Informationen von Kerstin Gallmeyer   22.04.2022 | 13:37 Uhr

Kirschen, Birnen oder Apfelbäume – dieses Jahr stehen oder standen sie in besonders prächtiger Blüte. Das freut natürlich die Obstbauern, aber nicht nur die. Auch für die Imker ist dieser Frühling ein guter Frühling.

Viele Bäume tragen in diesem Frühjahr eine besonders üppige Blütenpracht. Das verspricht den Obstbauern eine gute Ernte und auch für die Imker deutet sich eine gute Saison an.

Audio

Die Obstbäume blühen
Audio [SR 3, Kerstin Gallmeyer, 22.04.2022, Länge: 03:02 Min.]
Die Obstbäume blühen

Eva Vogelgesang ist seit sechs Jahren Hobbyimkerin und hat in ihrem Garten auf dem Rastpfuhl bis zu sechs Bienenstöcke. Im Gegensatz zu letztem Jahr können ihre Bienen gerade wegen des guten Wetters fleißig Pollen sammeln. Wenn jetzt nicht noch eine Schlecht-Wetter-Phase kommt, könnte das eine gute Ernte werden, schätzt sie. Letztes Jahr hat sie überhaupt keinen Honig ernten können. Da sind die Aussichten dieses Jahr deutlich erfreulicher.

Auch Obstbauern sind optimistisch

Alter Apfelbaum in Vollblüte (Foto: Klaus Lermann )

Bio-Obst-Bauer Johannes Latz aus Saarwellingen bewirtschaftet auf seiner Plantage eine Fläche von 18 Hektar. Er freut sich, dass so viele Bienen unterwegs sein können. Seine Äpfel- und Birnenbäume sind dieses Jahr so voller Blüten, dass sie sogar ausgedünnt werden müssen.

Viel Niederschlag vor der Blüte - und jetzt die sonnigen Tage. Das Wetter scheint auf der Seite der Obstbauern zu sein. Johannes Latz kämpft in den letzten Jahren häufig damit, dass viele Bäume im Frühling zu früh blühen und dann unter dem Frost leiden, den es zum Beispiel in kalten Aprilnächten noch geben kann. Er hofft, dass es nun nicht mehr friert und es auch keinen allzu trockenen Sommer oder starken Hagel gibt, damit es im Herbst eine ertragreiche Ernte für ihn und seine Kollegen gibt.


Mehr zum Thema


Hohe Preise für Düngemittel
Gute Wetterbedingungen für die Landwirtschaft
Sonne und ein bisschen Regen zwischendurch - ein Wetter, über das sich Obstbauern und Imker gerade sehr freuen. Und auch für die restliche Landwirtschaft und den Saarforst waren die Wetterbedingungen in diesem Jahr eher gut.

Ein Thema in der "Region am Mittag" am 22.04.2022 auf SR 3 Saarlandwelle.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja