selbst hergestellte Marmelade (Foto: Dirk Guldner)

„Ebbes vun Hei“ trifft Kultur

René Henkgen   08.04.2022 | 11:00 Uhr

Pläne für einen Samstagsmarkt in Merzig gibt es schon länger. In Zusammenarbeit mit dem Kulturzentrum Villa Fuchs ist dann die Idee entstanden, einen regelmäßigen Kulturgenussmarkt zu organisieren. Geplant, getan. Am Samstag ist es nun soweit: der Markt eröffnet.

Frisches Obst, Gemüse, Backwaren... alles, was ein klassischer Wochenmarkt zu bieten hat, gibt es nun jeden zweiten Samstag im Monat auch in Merzig.

Doch der neue Markt in der Fußgängerzone hat noch mehr zu bieten: regionale Produkte wie Viez, Wein, Fleisch, Käse, Süßigkeiten und sogar Bier - „Ebbes vun Hei“ eben. Und damit nicht genug. Zum Bummel über den Markt und Einkauf an den Ständen wird auch noch Live-Musik und Straßenkunst geboten.

Audio

Merzig: „Ebbes vun Hei“ trifft Kultur
Audio [SR 3, René Henkgen, 08.04.2022, Länge: 11:00 Min.]
Merzig: „Ebbes vun Hei“ trifft Kultur
Mehr über den neuen Merziger Markt von SR-Reporter René Henkgen.

Mit dem neuen Markt wolle man regionale Produkte und Händler fördern, so Merzigs Bürgermeister Marcus Hoffeld. "Da weiß man, wo die Produkte herkommen." Hoffeld ist sich sicher, dass das bei den Kunden gut ankommen wird.

Ebenso wie das Kulturprogramm, dass es live und umsonst zum Markt geben soll. Es soll den Marktbesuch zu einem richtig kleinen Event machen. Das Spektrum reicht von Straßentheater über Musik bis zum Kinderprogramm.

Und wenn alles gut läuft, dann kommen die Marktbesucher nicht nur aus Merzig selbst, sondern vielleicht auch von außerhalb. Und der eine oder andere entscheidet sich nach dem Bummel über den Markt dann vielleicht auch noch zu einem Bummel durch die Merziger Geschäfte - so die Hoffnung der Stadt.


Auf einen Blick


Kulturgenussmarkt Merzig
Fußgängerzone
April bis Oktober
Jeden 2. Samstag im Monat
9.00 bis 14.00 Uhr

Ein Thema in den "Bunten Funkminuten" am 08.04.2022 auf SR 3 Saarlandwelle

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja