Nachwuchs im Saarbrücker Wildpark

Zicklein, Entenküken und Co.

Julia Becker   23.03.2021 | 10:25 Uhr

Frühling im Wildpark Saarbrücken - das heißt auch: viele Tierkinder. SR-Reporterin Julia Becker hat sich von Myriam Hill von der Wildpark Akademie die kleinen neuen Parkbewohner zeigen lassen.

Ziegennachwuchs im Saarbrücker Wildpark (Foto: SR/Julia Becker)

Insgesamt vier Ziegen wurden Mitte März im Saarbrücker Wildpark geboren. Zwei Zwillingspaare - und alle das beige-weiße Ebenbild ihres Vaters.

Entennachwuchs im Saarbrücker Wildpark (Foto: SR/Julia Becker)

Auch bei den Warzenenten kann man den Nachwuchs schon bestaunen: 15 Küken, gelb und schwarz und erst vor ein paar Tagen geschlüpft.

Und auch kleine Wildkatzen, Wildschwein-Frischlinge, Lämmer und Mufflon-Babys haben vor Kurzem im Saarbrücker Tierpark das Licht der Welt erblickt.

Ein Thema in den "Bunten Funkminuten" am 23.03.2021 auf SR 3 Saarlandwelle

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja