Menschen im Saarland (Foto: SR/Pasquale D'Angiolillo)

Von de "Pierler Mécken" bis zu de "Gärschemer Eesele"

  16.08.2018 | 14:36 Uhr

SR3 will's wissen: Kappeskepp in Rappweiler, Malzochsen in Niederbexbach - wie heißen Ihr Ort oder seine Bewohner?

Audio

„Necknamen und Schimpfnamen saarländischer Orte“, so heißt ein Buch von Edith Braun, in dem sie die kuriosesten Bezeichnungen von Orten und ihren Einwohner gesammelt hat. SR 3 Saarlandwelle hat sich zur Aufgabe gemacht, diese Sammlung zu erweitern. Über 50 Orts- und Spitznamen der Einwohner sind bereits zusammen gekommen. Hörerinnen und Hörer können sich über Whatsapp melden und so die richtige Aussprache des Spitznamens ihres Ortes gleich mitliefern. Die Nummer ist: 0681 64064.

Von de "Pierler Mécken" bis zu de "Gärschemer Eesele"

pdf-Datei
Für die Großansicht, einfach anklicken
Die SR 3-Karte der Saarländer - als pdf-Datei in Großansicht.

Die SR 3-Karte der Saarländer. Unn wenn noch ebbes fehlt: Ähnfach melle.

Meine Daten
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.

Über dieses Thema wurde auch in der Sendung "Guten Morgen" auf SR 3 Saarlandwelle am 24.08.2018 berichtet.

Artikel mit anderen teilen