Impressionen aus dem Homeoffice-Leben (Foto: SR 3-Hörerzusendung)

Impressionen aus dem Homeoffice

  27.03.2020 | 11:36 Uhr

Die Kanzlerin macht es, Prinz Charles macht es, viele Stars machen es und viele Saarländerinnen und Saarländer machen es auch: Homeoffice - arbeiten von zuhause aus. Hier ein paar Impressionen, wie so das Homeoffice-Leben der Menschen im Saarland aussieht und dazu ein paar Tipps, worauf man bei der Heimarbeit achten sollte.

Fotos

Impressionen aus dem Homeoffice

Arbeiten von zuhause - das ist für viele zurzeit Alltag. Hier ein paar Impressionen, wie so das Homeoffice-Leben der SR 3-Hörerinnen und Hörer aussieht. Und wenn Sie uns auch ein Foto schicken wollen: SR 3-WhatsApp-Nummer: 0681 / 64 0 64


Beitrag

Homeoffice
Zwischen Laptop, Nudeln und Kindergeschrei
Das Coronavirus stellt unser aller Leben völlig auf den Kopf. Ich arbeite als Journalistin bei SR.de, bin verheiratet und habe eine dreijährige Tochter. Seit die Schulen und Kindergärten geschlossen sind, arbeite auch ich von zuhause aus – mein Körper sitzt also bei meiner Familie, mein Kopf ist aber auf dem Halberg.


Beitrag

Bleibt daheim
Homeoffice der Stars
Ob Homeoffice, Quarantäne oder zur Kinderbetreuung daheim, irgendwie muss man sich beschäftigen. Auch Künstler, Stars, Musiker und sonstige Kreative müssen pausieren. Darum nutzen viele das Internet als große virtuelle Bühne, und unterhalten damit ihre Fans, die auch daheim festsitzen.


Beitrag

Ratgeber
Homeoffice - Tipps vom Experten
Homeoffice, von zuhause aus arbeiten. Das machen viele Saarländerinnne und Saarländer dieser Tage zum ersten Mal. Andreas Weck arbeitet seit Jahren im Home Office und hat auch einen Ratgeber dazu geschrieben. Sein Fazit: Das Wichtigste sind Selbstorganisation und Disziplin.


Video

Video [aktueller bericht, 19.03.2020, Länge: 3:12 Min.]
Alltag während der Coronakrise
Seit der Coronakrise hat sich der Alltag für die meisten stark verändert – spätestens seit die Schulen geschlossen sind und viele im Homeoffice arbeiten. Der aktuelle bericht hat eine Familie aus Tholey in ihrem Alltag begleitet.


Audio

Corona-Krise
Homeoffice mit Haustier
Die Arbeit im Homeoffice ist im Moment bei vielen Menschen nötig. Als Tierhalter freut man sich, den Vierbeiner länger zu Gesicht zu bekommen. Doch die Haustiere können auch schnell zu echten Produktivitätskillern werden. Natürlich fordern sie auch, beschäftigt zu werden. Hundetrainerin Corinna aus Schwarzenholz kennt einige Beschäftigungsspiele und empfiehlt einfach mal die Zeit zusammen genießen.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja