eine ältere Frau in der Universitätsbibliothek (Foto: dpa)

"Ich liebe meinen Job!"

  08.10.2018 | 06:00 Uhr

Wärend die einen den Beginn des Ruhestands fest im Blick haben, gibt es auch Menschen, die daran keinen Gedanken verschwenden. Sie lieben einfach das, was sie tun, ihre Arbeit, ihren Job. In einer kleinen Serie stellen wir ihnen solche Menschen vor.

"Wie lang muscht dann Du noch gehn?" - eine vielgestellte Frage im Saarland an diejenigen, die auf die Sechzig zugehn. Viele freuen sich auf den Ruhestand, aber es gibt auch Menschen, die ihren Job so lieben, dass sie gar keine Lust haben, ans Aufhören zu denken.


Audio

Audio: SR 3, Karin Mayer, 15.10.2018, Länge: 3:04 Min.
Bäuerin aus Überzeugung
Vom Stadtkind zur Landwirtin - für Claudia war das die beste Entscheidung ihres Lebens. Mit 19 Jahren, kurz nach ihrem Schulabschluss, lernte sie einen Bauern kennen und verliebte sich prompt auch in den Beruf. Hühner- und Pferdezucht, Ausmisten, Ackerbau, den kleinen Hofladen führen... Das und vieles mehr gehört zu ihrem Alltag. Seit 2001 leitet sie den Betrieb in Güdingen. Und sie kann sich keinen schöneren Beruf vorstellen.


Audio

Audio: SR 3, Karin Mayer, 09.10.2018, Länge: 2:35 Min.
Schornsteinfeger aus Leidenschaft
"Ich zaubere Lächeln auf die Gesichter der Menschen", sagt Uwe. Der 60-Jährige ist überzeugt: Als Schornsteinfeger ist er auch ein Glückbringer. Viele seiner Kunden betreut er schon über Jahre, so dass fast schon ein vertrautes Verhältnis besteht. Und was seine Arbeit anbelangt: Man müsse zwar körperlich fit sein, aber dann oben auf dem Dach zu stehen und auf die Welt zu sehe, das machen wirklich Freude. Seit über 40 Jahren macht Uwe nun seinen Job. Kontinuierliche Weiterbildung gehört für ihn natürlich auch dazu und auffhören, das wird für ihn erst dann ein Thema, wenn er es körperlich nicht mehr schafft, aufs Dach zu steigen.


Audio

Audio: SR 3, Karin Mayer, 08.10.2018, Länge: 2:26 Min.
Busfahrer Bernd
Bernd ist Busfahrer in Saarbrücken und er liebt es, mit den Menschen zu kommunizieren und immer wieder Neues zu erleben.

Artikel mit anderen teilen