Homeoffice im Wohnzimmer (Foto: picture alliance / dpa / Daniel Naupold)

Arbeiten von zu Hause aus wird immer beliebter

mit Informationen von Karin Mayer   28.12.2018 | 07:09 Uhr

Den Bürojob von zu Hause aus erledigen: Das machen immer mehr Arbeitnehmer. Vielleicht steht das ja auch auf ihrer Liste für die Zukunft... Vier von zehn Unternehmen setzen inzwischen auf das sogenannte "Home Office", und gerade bei jüngeren Leuten ist das sehr beliebt.

Home office bietet viele Vorteile: Man kann besser in Ruhe arbeiten, weil nicht ständig Kollegen stören, man spart Zeit, weil der Weg ins Büro wegfällt und es ist famlienfreundlich. Mittlerweile nutzen Unternehmen das auch, um als Arbeitgeber attraktiver zu werden. Allerdings gibt es auch einen großen Nachteil: Die Grenzen zwischen Arbeit und Privatleben verschwimmen zunehmend.

Audio

"Home office" immer beliebter
"Home office" immer beliebter
SR 3-Reporterin Karin Mayer hat sich "Home office" in der Praxis angeschaut.

Über dieses Thema wurde auch in SR 3-Guten Morgen am 28.12.18 berichtet.

Artikel mit anderen teilen