Oliver Buchholz und Nadine Thielen in Verkleidung (Foto: SR)

Saarländische Faasend im Sommer

Nadine Thielen / Oliver Buchholz   16.07.2022 | 09:08 Uhr

Wegen Corona und wegen des Ukraine-Krieges wurden viele Fastnachtsveranstaltungen vertagt. Jetzt im Sommer, holen eine Reihe von Vereinen ihre Festivitäten nach. Etwa in Theley, aber auch andernorts. Informationen sind bei den "Saarlandterminen" auf sr3.de zu finden.

Saarländische Faasend im Sommer
Audio [SR 3, Nadine Thielen / Oliver Buchholz, 16.07.2022, Länge: 03:10 Min.]
Saarländische Faasend im Sommer

Fastnachts-Sommersession

Es gab bereits einige Umzüge, etwa in Schmelz. In Neunkirchen gab es einen karnevalistischen Kindertag oder Showtänze in Großrosseln. Es gab auch närrische Nächte. "Das sind so etwas wie Kappensitzungen." Die wurden in Niedersalbachach abgehalten, in Spiesen gab es eine Sommersitzung.

Damit sind die, die Spaß an Fastnacht haben, mittendrin in der Fastnachts-Sommersession, "wenn man es so nennen will". Es gibt zum Beispiel am 16. Juli eine Kappensitzung in Theley. Im August folgt in Lebach ein bunter Abend mit Garden "und alles was dazu gehört". In Losheim wird ein Familien-Sommerfastnachtsfest ausgerichtet. „Es  geht eben darum, den Frohsinn, denen es im Corona-Frühjahr im Winter nicht gab, jetzt eben in die warme Jahreszeit zu tragen.“

"Brauchtum nur in der 5. Jahreszeit"

Allerdings sagt der Verband saarländischer Karnevalsvereine, Fastnacht, Fasching, Karneval, wie auch immer man es nennen will, gehöre in die fünfte Jahreszeit. Diese fünfte Jahreszeit ist eben die Zeit vom Aschermittwoch, und nur dann könne man dieses Brauchtum feiern, mit Orden, mit der Narrenkappe, mit Uniformen und Prinzenpaar. Theoretisch könne das Verlegen des Brauchtums sogar rechtliche Konzequenzen haben, meint Oliver Buchholz.

Zu finden unter den "Saarlandterminen"

„Aber eines ist, denke ich allen gleich: Es werden schöne Feste, und da wird viel geboten: Viele ehrenamtliche Tänzerinnen und Tänzer, Büttenredner und was auch immer es alles gibt, die bereiten sich vor. Und die haben Lust, mal wieder in einer Ausnahmesituation zu feiern.“

Viele Fastnachtsvereine haben ihre Termine in den „Saarlandterminen“ von SR 3 eingetragen.

Über dieses Thema wurde auch in der Sendung "Guten Morgen" auf SR 3 Saarlandwelle am 16.07.2022 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja