Zimmerpflanzen (Foto: Pixabay /sodamtree)

Zimmerpflanzen: Für ein besseres Raumklima

Onlinefassung: Andree Werner   10.01.2022 | 08:42 Uhr

Feng Shui beschreibt die Beziehung zwischen Mensch und Natur und erklärt, wie das Lebensumfeld positiv beeinflusst werden kann - auch durch Zimmerpflanzen! Am "Ehrentag der Zimmerpflanze" hat Frank Hofmann mit einer Feng Shui-Expertin über Pflanzen in der Wohnung gesprochen.

Feng-Shui-Expertin: Zimmerpflanzen in die Ecke!
Audio (c) SR 3 , 10.01.2022, Länge: 02:58 Min.
Feng-Shui-Expertin: Zimmerpflanzen in die Ecke!

Sie sind grün, leise und wohnen meistens auf der Fensterbank: die Zimmerpflanzen. Was sie können und wie man sie in Szene setzt, weiß Ulrike Hellena Moutty. Sie ist Feng Shui-Beraterin und leitet das "Institut & Planungsbüro für Feng Shui" in Ensdorf.

Zimmerpflanzen in die Ecke

Sie selbst stellt ihre Zimmerpflanzen gerne in die Ecken eines Zimmers oder auch an den Rand eines Raumes. Dort neige die Energie oft zu stagnieren, so die Feng Shui-Expertin. Die Vitalität und Frische der Pflanzen gleiche das Energiedefizit an diesen Stellen wieder aus.

Welche Pflanzen für ein besseres Wohnen?

Für ein gutes Raumklima empfiehlt Ulrike Hellena Moutty Pflanzen, die die Luft reinigen können und so zu einem besseren und gesünderen Raumklima beitragen. Dazu zählen zum Beispiel der Bogenhanf oder auch die Grünlilie - letztere könne sogar elektrische Strahlen aus der Luft filtern, so die Expertin.

Pflanzen ins Schlafzimmer?

Pflanzen gehörten laut Moutty nicht ins Schlafzimmer. In der Blumenerde könnte sich unter Umständen Schimmel bilden, der im schlimmsten Fall die Gesundheit gefährde. Zudem strahlten die Pflanzen Vitalität und Aktivität aus - ein Umstand, den man im Schlafzimmer eigentlich nicht gebrauchen könne. Schließlich sei das Schlafzimmer ja ein Ort der Ruhe.

Pflanzen spenden Kraft und Freude

Wo hingegen Pflanzen auf jeden Fall hingehörten, seien Großraumbüros oder generell an den Arbeitsplatz. Das Raumklima würde verbessert, die Luft sei im Winter nicht mehr so trocken und im Sommer sorgten die Pflanzen für Abkühlung. Der Anblick der grünen Pflanzen sorge zudem für bessere Laune.

Ein Thema am 10.01.2022 auf SR 3 Saarlandwelle in der Sendung "Guten Morgen".

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja