Händedesinfektion (Foto: Pixabay/Kreuz_und_Quer)

Desinfektionsmittel selber herstellen?

Andree Werner mit Informationen von Frank Hofmann   06.03.2020 | 09:41 Uhr

Desinfektionsmittel sind aufgrund des Coronavirus absolute Mangelware. Im Internet werden teilweise unverschämt hohe Preise verlangt. Kann man sich da nicht einfach sein Desinfektionsmittel selber machen?

In Krankenhäusern werden täglich unmengen an Desinfektionsmittel verwendet. Dort gehören sie auch zum Arbeitsalltag. Seit dem Coronavirus nutzen aber immer mehr Menschen in ihren Haushalten oder auch unterwegs Desinfektionsmittel. So sind die Regale in den Super- und Drogeriemärkten oftmals leer gekauft.

Eigenes Desinfektionsmittel herstellen?

So gibt es im Internet immer häufiger Rezepte zu finden, wie man sein eigenes Desinfektionsmittel herstellen kann. Das Problem ist nur: auch hier zeichnen sich immer häufiger Lieferprobleme ab, zum Beispiel bei der wichtigen Zutat "Isopropylalkohol". Welche Optionen es sonst noch gibt, hören Sie in unserem Audio-Beitrag zum Thema.

Audio

Desinfektionsmittel selber machen?
Audio [SR 3, (c) SR 3 Frank Hofmann, 06.03.2020, Länge: 03:12 Min.]
Desinfektionsmittel selber machen?

Ein Thema auf SR 3 Saarlandwelle in den "Buten Funkminuten" am 06.03.2020

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja