Der Schachclub Rochade aus Saarlouis (Foto: Clara Brill/SR)

Mit Begeisterung zum Schachspiel

mit Informationen von Clara Brill   20.09.2021 | 09:45 Uhr

Vielen Vereinen ergeht es ähnlich: Es gibt immer weniger Mitglieder und vor allem immer weniger Nachwuchs. Manche Vereine kämpfen mittlerweile um ihre Existenz. Beim Schachclub Rochade in Saarlouis ist das anders. Sie haben nicht nur jede Menge aktive Mitglieder, sondern begeistern viele Kinder und Jugendliche fürs Schach spielen

Mit Begeisterung zum Schachspiel
Audio [SR 3, Clara Brill, 20.09.2021, Länge: 02:24 Min.]
Mit Begeisterung zum Schachspiel

Der Schachclub Rochade aus Saarlouis kann über Nachwuchssorgen nicht klagen. Gleich drei Jugendteams stellt der Verein. Ein Weg, so viele Kinder und Jugendliche für die vermeintliche Randsportart zu begeistern: Seit bereits 28 Jahren bietet der Club einen kostenlosen Einsteigerkurs an.

Hier beim Schachclub Rochade stimmt das Vorurteil nicht, Schach wäre nur was für ältere Leute. Das Alter der Mitglieder reicht von weit über 80 bis hin zu gerade mal acht Jahren.

"Das Interesse ist ungebrochen"

Aber was gefällt jungen Leuten denn am Schach spielen so gut? Für Nikita (15) und Anna-Lena (10) ist Schach mal etwas anderes als Fußball und auch ein guter Ausgleich mit zahlreichen Möglichkeiten. Auch Trainer Frank beobachtet, wie die Kinder und Jugendlichen zur Ruhe kommen beim Schach spielen. Das Interesse sei ungebrochen.

Beteiligung am Vereinsleben

Nikita und Anna-Lena spielen das Spiel der Könige mit großer Leidenschaft, engagieren sich aber auch im Verein. Nikita ist seit August 2021 der erste Jugendvertreter des Vereins und Anna-Lena ist seine Stellvertreterin. Sie sollen zwischen Jung und Alt vermitteln.

Spaß am Spielen

Der Schachclub Rochade legt viel Wert darauf, auch andere Aktivitäten anzubieten, um den Kindern und Jugendlichen mehr zu bieten als das reine Schachtraining. Bei gemeinsamen Brettspielabenden mit der Familie in lockerer Atmosphäre steht ganz der Spaß im Vordergrund.

Ein Thema in den "Bunten Funkminuten" vom 20.09.2021 auf SR 3 Saarlandwelle.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja