Coronatest im Labor (Foto: SR)

"Private Feiern sind das größte Problem"

Interview: St. Wendler Landrat Recktenwald zum Corona-Anstieg

  09.10.2020 | 13:46 Uhr

Im Landkreis St. Wendel wurde die kritische Grenze von 35 Corona-Neuinfektionen pro 100.00 Einwohner überschritten. Der starke Anstieg in den letzten beiden Tagen sei vor allem auf private Feiern zurückzuführen, sagt Landrat Udo Recktenwald im SR-Interview.

Audio

Recktenwald: "Das Problem ist der private Raum"
Audio [SR 3, Interview: Renate Wanninger, 09.10.2020, Länge: 04:50 Min.]
Recktenwald: "Das Problem ist der private Raum"

"Es gibt nicht den einen Hotspot"

Im Saarland sind innerhalb von 24 Stunden 22 neue Corona-Fälle bestätigt worden. Vor einigen Wochen lagen die täglichen Zahlen noch im einstelligen Bereich. Der Saarpfalz-Kreis und der Landkreis St. Wendel sind besonders stark betroffen. Im Landkreis St. Wendel wurde nun die kritische Marke von 35 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner überschritten. Aktuell liege der Wert bei 41,28, sagt Landrat Udo Recktenwald. Es gebe dabei nicht den einen Hotspot, sondern die Infektionen verteilten sich quer durch den ganzen Landkreis. Es seien mehr oder weniger alle Gemeinden betroffen.

"Private Feiern sind das größte Problem"

Es habe in der letzten Zeit zwar auch Infektionen in zwei Schulen, einer Kita und einem Seniorenheim gegeben, aber dort habe sich die Lage inzwischen entspannt, sagt Recktenwald. In den Einrichtungen werde sehr darauf geachtet, dass die Hygienemaßnahmen eingehalten werden.

Das Problem sei vielmehr der private Raum. Der starke Anstieg in den letzten beiden Tagen sei vor allem auf private Feiern zurückzuführen, so der Landrat. Recktenwald sieht deshalb für diesen Bereich Handlungsbedarf.

Verschärfung der Schutzmaßnahmen

Man werde nun mit dem Land über mögliche Maßnahmen sprechen, zum Beispiel, ob die Zahl der zulässigen Teilnehmer bei öffentlichen und privaten Veranstaltungen reduziert werden, und ob es eine Ausweitung der Maskenpflicht geben sollte.

Auf jeden Fall müsse verhindert werden, so Recktenwald, dass es in größerem Stil wieder zur Schließung von Einrichtungen oder Geschäften komme.

Mehr zum Thema

Aktuelle Fallzahlen
318 neue Coronainfektionen

Aktuelle Infos
Alle Nachrichten rund um das Coronavirus im Saarland
In unserem Dossier informieren wir Sie über aktuelle Nachrichten rund um das Coronavirus im Saarland und der Grenzregion.

Ein Thema in der "Region am Mittag" am 09.10.2020 auf SR 3 Saarlandwelle

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja