Der älteste Gastwirt des Saarlandes: Nikolaus Calmes in seinem Gasthaus in Merzig-Mondorf (Foto: SR/Markus Person)

Seit über 75 Jahren Gastwirt aus Leidenschaft

Merkus Person   03.01.2020 | 16:30 Uhr

Immer mehr Kneipen verschwinden – vor allem auf den Dörfern. Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband im Saarland hat vor ein paar Monaten sogar einen Rettungsschirm für Dorfkneipen gefordert. In Merzig-Mondorf gibt es das Problem nicht, denn dort gibt es Nikolaus Calmes. Seit Jahrzehnten steht er in seiner Kneipe hinter dem Tresen und er hat vorerst auch nicht vor aufzuhören – trotz seiner 91 Jahre.

Audio

Seit über 75 Jahren Gastwirt aus Leidenschaft
Audio [SR 3, Markus Person, 03.01.2020, Länge: 03:00 Min.]
Seit über 75 Jahren Gastwirt aus Leidenschaft

Merzig-Mondorf: rund 700 Einwohnern und ein Gastwirt, der seit über 75 Jahren die Stellung hinter dem Tresen hält. Nikolaus Calmes ist mit seinen 91 Jahren vermutlich der älteste Gastwirt des Saarlandes. Seine Kneipe heißt wie er: „Calmes“. Und solange er sich noch fit fühlt, will er auch weiter machen. „Wenn ich nicht mehr drei Flaschen Bier zusammenzählen kann, dann höre ich auf“, sagt er.

Eine Gaststätte für’s Leben

Nikolaus Calmes ist Gastwirt in dritter Generation. Die Gaststätte hat sein ganzes Leben geprägt. Nach dem Krieg kam noch Landwirtschaft dazu, denn die Gastwirtschaft allein hätte für ihn und seine Familie nicht zum Leben gereicht. Die Landwirtschaft gibt es auch heute noch. Seine Söhne kümmern sich darum.

Die „Calmes“ jedoch, das ist seine Sache. Tag für Tag – außer an Heiligabend – ist die Gaststätte geöffnet, immer ab dem späten Vormittag. Und geschlossen wird erst, wenn der letzte Gast gegangen ist. Und Gäste gibt es genug.

Gäste auch aus Frankreich

In die „Calmes“ kommen nicht nur die Stammgäste, sondern auch Vereine, Wandergruppen, Skatspieler und seit einiger Zeit auch Gäste aus den Nachbarorten wie zum Beispiel dem französischen Waldwisse, wo vor einiger Zeit die letzte Dorfkneipe geschlossen hat.

Das soll in Mondorf nicht passieren, wenn es nach Nikolaus Calmes geht. „Ich habe nur einen Wunsch: dass es weitergeht. Dass eines von den Kindern sagt: Gut, ich mache das.“

Ein Thema in der "Region am Nachmittag" am 03.01.2020 auf SR 3 Saarlandwelle

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja