Die Grüne Dame Waltraud Hausherr (Foto: SR)

50 Jahre "Grüne Damen"

Interview: Simin Sadeghi   15.10.2019 | 16:45 Uhr

In Krankenhäusern liegen Freud und Leid oft eng beieinander. Die einen sind auf dem Weg der Besserung, andere müssen mit schlimmen Nachrichten umgehen. Doch es gibt auch Unterstützung. Seit 50 Jahren kümmern sich die ehrenamtlichen "Grünen Damen" um Patienten, helfen und spenden Trost.

Die Damen in den mintgrünen Kittel sind die gute Seelen in den Krankenhäusern. Ob einkaufen, trösten oder einfach nur zuhören - die Grünen Damen sind für die Patienten in den Krankenhäuser und die Bewohner von Altenheimen da. Vor 50 Jahren wurden die Grünen Damen gegründet. Im Saarland seien die Grünen Damen in 22 Krankenhäusern vertreten, sagt Waltraud Hausherr im SR-Interivew. Sie ist Leiterin der Grünen Damen im Krankenhaus auf dem Rastpfuhl.

Video [aktueller bericht, 15.10.2019, Länge: 3:08 Min.]
Jubiläum für die Grünen Damen im Saarland

"Als allererstes zuhören können"

Das Wichtigste, was die Grünen Damen können müssen, sei das Zuhören, sagt Hausherr. Die 25 Damen und sechs Herren, die in der Caritas-Klinik auf dem Rastpfuhl inzwischen im Einsatz seien, betreuten 20 Stationen. "Jeder hat zu einem festen Tag eine feste Station, damit wir auch Kontinuität haben. Wir gehen in die Zimmer, stellen uns vor und versuchen, mit den Patienten ins Gespräch zu kommen", beschreibt Hausherr das Prinzip. Ihre Erfahrung sei: Besonders ältere Menschen, die niemanden mehr hätten, seien froh und dankbar für ein Gespräch.

Audio

"Wir werden dankbar angenommen"
Audio [SR 3, Interview: Simin Sadeghi, 15.10.2019, Länge: 03:16 Min.]
"Wir werden dankbar angenommen"
Interview mit Waltraud Hausherr, Leiterin der "Grünen Damen" an im Caritas-Krankenhaus auf dem Saarbrücker Rastpfuhl.

Inzwischen gibt es auch Grüne Herren

Grüne Damen und Herren (Foto: SR)

Nachwuchsprobleme für diese ehrenamtliche Arbeit gebe es eher weniger - zumindest bei ihr an der Rastpfuhlklinik. Im Lauf der Zeit seien zudem Männer dazu gestoßen, so dass es in der Zwischenzeit auch "Grüne Damen und Herren" heiße.

Wer Interesse an der Arbeit hat: das Winterbergklinikum in Saarbrücken beispielsweise sucht derzeit noch ehrenamtliche grüne Damen und Herren.

Ein Thema in der "Region am Nachmittag" am 15.10.2019 auf SR 3 Saarlandwelle.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja