Der deutsche Autor Jacques Berndorf  (Foto: picture alliance / dpa | Rolf Vennenbernd)

Jacques Berndorf ist tot

  05.07.2022 | 07:59 Uhr

Der Pfeife rauchende Ermittler Siggi Baumeister hat ihn bekannt gemacht: Jacques Berndorf. Nun ist der Autor im Alter von 85 Jahren gestorben.

Aus der beschaulichen Eifel machte er eine Zone voller Verbrechen - zumindest in der Fiktion. Ende der 1980er zog der Journalist Michael Preute auf einen Bauernhof ins nördliche Rheinland-Pfalz. Dort begann er als Jacques Berndorf Krimis über die Region zu schreiben - und löste damit bundesweit einen Boom aus.

Audio

Nachruf zum Tod von Jaques Berndorf
Audio [SR 3, Moderation: Michael Friemel, 05.07.2022, Länge: 03:22 Min.]
Nachruf zum Tod von Jaques Berndorf

SR-Krimiexpertin Ulli Wagner im Studiogespräch über den großen Eifel-Autor.

Ein Thema in "Guten Morgen" am 05.07.2022 auf SR 3 Saarlandwelle

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja