Die gute Nachricht (Foto: SR)

07.01. - 09.01.2021

 

Samstag, 09.01.2021

Fastnacht nicht komplett abgesagt

Die Fasenacht in diesem Jahr wird weitgehend ausfallen, aber das Lachen soll dennoch nicht zu kurz kommen. Die hessischen Spaßmacher von Badesalz zeigen uns bis Aschermittwoch, wie es gehen kann. Henni Nachtsheim ist wieder in die Rollen des Ehepaares Käthe und Konrad geschlüpft. Ab nächte Woche sind die beiden für sich daheim, coronakonform und nur im eigenen Haushalt närrisch und auf die tollen Tage eingestimmt. Sie werden sehen: man kann auch zu zweit Büttenreden reimen, Maskenball feiern und sogar vor dem Balkon einen kleinen Umzug veranstalten. So macht die abgesagte Session 2021 zumindest etwas Spaß mit der SR 3 Reihe 'Käthe und Konrad', nächste Woche in der Fasenachtsedition auch hier in Guten Morgen.


Freitag, 08.01.2021

Lebenszeichen des letzten Bee Gee, neue CD von Barry Gibb

Der letzte lebende Bee Gee ist zurück mit einer neuen CD. Barry Gibb, dieses Jahr wird er 75, hat die großen Hits, die er zusammen mit seinen Brüdern hatte, neu aufgenommen und ganz ohne Schnickschnack im akustischen Countrystil arrangiert. Statt Robin (der vor fast 8 Jahren starb) und Maurice (der fast genau 17 Jahre tot ist) sind berühmte Kollegen mit im Studio gewesen: Dolly Parton, Olivia Newton John, Keith Urban oder Sheryl Crow. Die Platte heißt: 'Greenfields - the Gibb Brothers Songbook' und erscheint am Freitag, den 8. Januar 2021.


Donnerstag, 07.01.2021

Trotz Corona-Dreh 14. Bergdoktorstaffel eine Folge länger

Heute Abend (Donnerstag 7.1.21, 20.15 Uhr) geht der Fernseh-Bergdoktor in die 14. Staffel. Dabei kann die ZDF-Erfolgserie trotz pandemiebdingt schwierigen und verzögerten Dreharbeiten eine 90-minütige Folge mehr bieten als sonst. Im sogenannten Winterspecial, das traditionell das Bergdoktor-Jahr Anfang Januar eröffnet, ist mit Harald Krassnitzer ein ehemaliger Alpenmediziner in einer Nebenrolle zu erleben. Krassnitzer war vor genau 25 Jahren von einem Engagement beim Saarbrücker Straatstheater und Krimidreharbeiten beim Saarländischen Rundfunk zum neuen Bergdoktor berufen worden. Seit fast 15 Jahren spielt Hans Sigl die Rolle des Top-Mediziners und Herzensdoktors vor der imposanten Alpenkulisse rund um Ellmau in Tirol.


Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja