Die gute Nachricht (Foto: SR)

Die Woche vom 18. bis 23. März 2019

 

Samstag, 23.03.2019

Viel Neues für Trekkis - Enterprise Kosmos wächst

Ne super Nachricht für die Trekkies, die ja mittlerweile mehrere Generationen umfassen: die aktuelle Star Trek-Serie 'Discovery' wird mit einer dritten Staffel fortgesetzt. Das haben die Produzenten jetzt bestätigt. Das Abenteuer des Raumschiffs Discovery spielt ja zehn Jahre vor der ersten Enterprise-Serie um Captain Kirk. Darin treten sowohl der junge Mister Spock als auch Kirks Vorgänger Captain Pike auf. Nachdem der Enterprise-Kosmos ein paar Jahre keine neuen Geschichten geliefert hat, sind die Fans also wieder gut versorgt. Und eine weitere Serie um den berühmten Captain Picard mit Patrick Stewart in der Hauptrolle wird gerade produziert und soll zum Jahresende veröffentlicht werden.


Freitag, 22.03.2019

Peter Maffay läutet Jubiläumsjahr 50 Jahre Maffay ein

Peter Maffay wird in diesem und dem nächsten Jahr sein fünfzigstes Bühnenjubiläum feiern! Dazu kommt bis spätestens Herbst ein neues Album raus - die Musik mixt der erfolgreichste deutsche Rockstar gerade in einem Studio im niederländischen Hilversum. Eine Tournee mit ihm geht am 27. März, in den Vorverkauf. Am nächsten kommt Maffay dem Saarland dann in knapp einem Jahr, am 14. März 2020, in Mannheim. Peter Maffay hat übrigens saarländische Wurzeln. Ein Urahn seiner Mutter, Servatius Kuhn, stammte aus der Nähe von Saarbrücken. Er wanderte im 18. Jahrhundert nach Siebenbürgen, ins heutige Rumänien, aus.


Donnerstag, 21.03.2019

Der Tag der Poesie

"So, wie die Sonne die Berge bemalt, so sei dein Leben mit Freude bestrahlt. Kein ängstlicher Kummer, kein quälender Schmerz betrüge dein zartes, noch harmloses Herz." Poesiespruch von Petra aus Elversberg.


Mittwoch, 20.03.2019

Jerry Lee Lewis geht es wieder besser

Die Rock 'n' roll Legende hatte einen leichten Schlaganfall erlitten. Jetzt wurde der 83-Jährige vom Krankenhaus in ein Reha-Zentrum verlegt. Die Ärzte gehen davon aus, dass sich Lewis vollständig erholen wird. Jerry Lee Lewis wurde in den 50ern mit Songs wie 'Whole lotta shakin' goin on' und 'Great Ball of Fire' berühmt. Sein Markenzeichen ist das besondere harte Spiel des Klaviers, sogar mit dem Hintern. Lewis' Auftritt beim Jazz Festival in New Orleans wurde zwar abgesagt, Dennoch sind seine Betreuer zuversichtlich, dass Jerry Lee Lewis in absehbarer Zeit wieder auf die Bühne zurückkehren kann.


Dienstag, 19.03.2019

Musik ist ein Jungbrunnen: Altstars auf Tournee

Das Musikjahr 2019 bringt ungewöhnlich viele Altstars auf deutsche Konzertbühnen. Damit zeigt sich wieder einmal, wie Musikzieren jung und fit hält. Country-Legende Kris Kristoffersen ist mit 83 Jahren auf Welttournee. Auch in Europa. Der Sänger großer Hits wie 'Lover please' spielt Mitte Juni vier Konzerte von Berlin bis Zürich. Der am Saarland nächste Auftrittsort ist Heilbronn am 14. Juni. In seinem 75. Lebensjahr tritt Rod Stewart am 9. Mai in Mannheim auf. Seine Tour umfasst 40 Konzerte in Europa plus acht Auftritte in Las Vegas. Erst 73 Jahre alt ist Neil Young. Er wird am 5. Juli in Mannheim sein 'heart of gold' live präsentieren Ende Oktober hat auch das Saarland ein Altstar-Konzert. Der 80-Jährige Peter Kraus ist in seiner Original Jeansgröße aus Jubiläumstournee. Seinen zeitlosen Rock 'n' roll spielt er am 23.Oktober in der Neuen Gebläsehalle in Neunkirchen.


Montag, 18.03.2019

Kakerlaken helfen bei Müllvernichtung

Der Anblick einer Kakerlake löst bei vielen Menschen Ekel aus. Die Insekten gelten als Plage und überflüssig. Anders in China: Besonders hier wächst das Müllproblem mit den Bevölkerungszahlen. Allein in Peking fallen täglich 25.000 Tonnen Müll an. Aus dieser Not heraus entwickelten einige Geschäftsleute eine innovative Lösung und verfüttern Biomüll einfach an Kakerlaken. Um das zu realisieren wurden mehrere Farmen über das Land verteilt errichtet, in denen die Kakerlaken gezüchtet werden. Eine davon steht in Jinan, der Hauptstadt der Provinz Shandong. Jeden Morgen werden 50 Tonnen Lebensmittelabfälle dorthin geliefert, die sich dann über die Essensreste freuen. Die Firma Shandong Qiaobin möchte im nächsten Jahr drei weitere Farmen eröffnen. Etwa ein Drittel der Abfälle der sieben Millionen Einwohner von Shandong sollen dadurch vernichtet werden.