Fernsehen (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

DVD-Tipp: "Mord in St. Tropez"

Der SR 3-DVD-Tipp

mit Informationen von Christian Job  

Krimis mit Kommissaren, die ein bissel blöd sind - solche Filme haben immer Spaß gemacht. Ob Peter Sellers im "Rosaroten Panther" tolpatschig umherstakst, Willi Resetarits als "Kottan" in Wien mehr schlecht als recht ermittelt oder Louis de Funes "Fantomas" jagt. Jetzt gibt‘s wieder mal eine topbesetzte Krimiklamotte für's Heimkino - und zwar aus Frankreich: "Mord in St. Tropez".

Der wöchentliche Kinotipp auf SR 3 Saarlandwelle - donnerstags in den "Bunten Funkminuten".


Der SR 3-Kinotipp vom 21. Juli 2022

DVD-Tipp: "Mord in St.Tropez"
Audio [SR 3, Christian Job (c) SR, 21.07.2022, Länge: 02:11 Min.]
DVD-Tipp: "Mord in St.Tropez"

"Mord in St.Tropez""

Im Sommer 1920 will der Milliardär Claude Tranchant (Benoît Poelvoorde) eine große Party für die Reichen und Schönen der Umgebung schmeißen.

Doch plötzlich wird sein Cabrio beschädigt und Claude sieht sich als Opfer eines missglückten Mordanschlags. Wer kann da besser helfen, als der beste Polizist des Landes? Der soll natürlich eingeflogen werden - aus Paris. Man hat ja schließlich genug Geld und eine entsprechende Stellung!

Problem ist nur: Es sind Sommerferien. Alle wichtigen Polizisten sind in Urlaub und es bleibt nur einer übrig, der die Ermittlungen in St.Tropez aufnehmen kann: Kommissar Boulin (Christan Clavier).

Der ist allerdings nicht nur ziemlich arrogant und inkompetent, er steht auch noch kurz vor der Pension, was seine Motivation auch nicht sonderlich steigert.

Er will dem Täter mit seinen ganz eigenen Methoden fassen und das Chaos scheint vorprogrammiert.

Christian Clavier, Benoît Poelvoorde und Gérard Depardieu zusammen in einer herrlichen Komödie.


Der wöchentliche Filmtipp auf SR 3 Saarlandwelle - donnerstags in den "Bunten Funkminuten"

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja