Logo der Musikfestspiele Saar 2020 (Foto: Veranstalter)

"Wenn Natur auf Industrie trifft"

Barbara Grech   31.01.2020 | 16:25 Uhr

Von Ende Mai bis Anfang Juni finden die diesjährigen Musikfestspiele Saar statt. Am 31. Januar wurde im Weltkulturerbe Völklinger Hütte das Gesamtprogramm und die programmatische Ausrichtung der Festspiele vorgestellt.

"Wenn Natur auf Industrie trifft" - unter diesem Motto stehen die Internationalen Musikfestspiele Saar in diesem Jahr. Vom 15. Mai bis zum 5. Juni stehen 15 teils hochkarätige Konzerte auf dem Programm. Und alle befassen sich musikalisch mit dem Thema Natur und Industriekultur - zum Beispiel bei Picknick-Konzerten im Deutsch-Französischen Garten, bei einer musikalischen Orchideen-Wanderung durch den Bliesgau oder bei zahlreichen Garten-Konzerten. Mit zu den größten Highlights zählen drei große Philharmonie-Konzerte.

Zwischen Natur und Industriekultur

Musikfestspiele Saar: "Wenn Natur auf Industrie trifft"
Audio [S, Barbara Grech, 31.01.2020, Länge: 03:03 Min.]
Musikfestspiele Saar: "Wenn Natur auf Industrie trifft"

Den Auftakt gibt das Orchestre de l'Opéra national de Lorraine. Am 23. Mai steht im Musée les Mineurs in Petite-Rosselle unter anderem "Die Moldau" von Smetana auf dem Konzertprogramm.

BBC Philharmonic Orchestra (Foto: Matt Squire)
Das BBC Philharmonic Orchestra

Ein weiteres Hihglight ist das Konzert mit dem BBC Philharmonic Orchestra mit dem Titel "Die Natur ist die Seele Europas". Das Konzert findet in der alten Schmelz in St. Ingbert statt.

Die Deutsche Radio Philharmonie (Foto: Pasquale D'Angiolillo)
Die Deutsche Radio Philharmonie

Zum Abschluss gibt es nochmal einen Höhepunkt: Unter dem Titel" Friday for Future" steht beim Konzert der Deutschen Radio Philharmonie die Pastorale von Beethoven auf dem Programm. Gespielt wird im Weltkulturerbe Völklinger Hütte.

Prelude-Reihe

Der "Garten der Sinne" in Merzig (Foto: Landkreis Merzig-Wadern)

Einen Vorgeschmack auf das Festival gibt es schon ab dem 9. Mai in einer Prelude-Reihe - zum Beispiel beim Gartenkonzert im Merziger "Garten der Sinne", dem Kammerkonzert in "La Chapelle Sainte Croix" in Forbach oder bei einer musikalischen Wanderung mit dem Saarwald Verein.


Auf einen Blick


Logo der Musikfestspiele Saar 2020 (Foto: Veranstalter)

Musifestpiele Saar 2020

Wann?
15. Mai bis zum 5. Juni

Karten
Der Vorverkauf startet am 3. Februar 2020.

Weitere Informationen unter
www.musikfestspielesaar.de

Ein Thema in den Sendungen "Region am Nachmittag" auf SR 3 Saarlandwelle und in "Der Nachmittag" auf SR 2 KulturRadio vom 31.01.2020.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja