Europäische Kinder- und Jugenbuchmesse 2022 am Eurobahnhof in Saarbrücken (Foto: Veranstalter)

22. Europäische Kinder-und Jugenbuchmesse in Saarbrücken

mit Informationen von Patrick Wiermer   23.09.2022 | 16:30 Uhr

Zum bereits 22. Mal findet vom 12. Bis 15 Oktober die Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse in Saarbrücken statt. Die Messe zeigt, wie vielfältig, qualitätsvoll und aktuell Kinder- und Jugendbücher sein können. Dieses Mal gibt es sogar noch mehr Veranstaltungen und Veranstaltungsorten. Und wieder steht mit "Frieden" ein aktuelles Thema im Vordergrund.

So schön Astrid Lindgren und Erich Kästner auch zu lesen sind - auch unter den aktuellen Kinder- und Jugendbüchern gibt es eine ganze Menge wundervoller Geschichten. Und einige davon gibt es auch im Oktober auf der Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse in Saarbrücken zu sehen. Das Thema "Frieden" steht diesmal im Vordergrund.

Audio

22. Europäische Kinder-und Jugenbuchmesse in Saarbrücken
Audio [SR 3, Patrick Wiermer, 23.09.2022, Länge: 02:59 Min.]
22. Europäische Kinder-und Jugenbuchmesse in Saarbrücken

Großer Andrang erwartet

Ebenso im Mittelpunkt stehe die Freude am Lesen, sagt Igor Holland, künstlerischer Leiter der Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse. Es ist die wohl die kürzestmögliche Beschreibung. Dabei hat sich die Messe längst etabliert - und auch zwei Coronaausgaben mit massiven Einschränkungen überstanden. Auch Energiekrise und Inflation scheinen noch nicht spürbar. Trotz steigender Kosten "wird uns das Programm aus der Hand gerissen" - gerade von Schulen und Kindergartengruppen, so Holland.

Mehr Veranstaltungen und Spielorte

Auch die Verlage sind wieder mit an Bord. Es gibt deutlich mehr Veranstaltungen, unter anderem die saarländische Meisterschaft im Poetry Slam und es gibt mehr Spielorte, vor allem im Quartier Eurobahnhof.

Motto "Lieber Frieden!"

Und es gibt wieder einen aktuellen Schwerpunkt. Der Titel "Lieber Frieden!" spielt natürlich auch auf den Angriffskrieg Russlands in der Ukraine an. Es gehe aber auch ganz um Frieden und Vergebung innerhalb von Freundschaften und der Familie, sagt Doris Pack, Vorsitzende der Kinder- und Jugendbuchmesse. Gerade das gemeinsame Lesen mit Verwandten oder Lehrern schaffe es, den Kindern das schwierige Thema Krieg zu erklären, so Pack.

Begegnung mit ukrainischen Autoren und Illustratoren

Bei der Kinder- und Jugendbuchmesse gibt es aber auch die direkte Begegnung mit ukrainischen Autoren und Illustratoren. Es wird auch Lesungen auf Ukrainisch geben, mit deutscher Simultanübersetzung.

Lust am Lesen

Doch nicht alles ist Krieg und Krise auf der Messe. Der Spaß soll im Vordergrund stehen. So gebe es jede Menge unterhaltsame Veranstaltungen mit lustigen, intelligenten und auch philosophischen Büchern, so der künstlerische Leiter.


Auf einen Blick

Wann?
12. bis 15. Oktober 2022

Öffnungszeiten?
Mittwoch bis Freitag 09:00 bis 18:00 Uhr
Samstag 10:00 bis 18:00 Uhr

Ticketvorverkauf in der Stadtbibliothek
Fr, 30.09. 14:00 bis 18:00 Uhr
Sa, 1.10. 10:00 bis 14:00 Uhr
Fr, 7.10. 14:00 bis 18:00 Uhr
Sa, 8.10. 10:00 bis 14:00 Uhr

Reservierungen unter:
info@buchmesse-saarbruecken.eu
und +49(0)681. 50 111 00 (Mo bis Fr | 09:00 bis 17:00 Uhr)

Preise
Vorverkauf: 1,5 Euro für eine Veranstaltung (Kinder bis 3 Jahre frei) - jede weiter Veranstaltung am selben Tag 1 Euro
Tageskasse: 2 Euro, Kinder ab 5 Jahre 1,5 Euro

Weitere Informationen unter:
www.buchmesse-saarbruecken.eu

Änderungen vorbehalten.

Ein Thema in der Sendung "Region am Nachmittag" am 23.09.2022 auf SR 3 Saarlandwelle.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja