Theaterschiff Maria-Helena (Foto: SR)

Dominik Bloh liest auf dem Saarbrücker Theaterschiff

Erinnerungen eines Ex-Straßenjungen, Freitag, 6. Mai, 19.30 Uhr

  05.05.2022 | 16:45 Uhr

Die Kultur nimmt wieder Fahrt auf. So auch das Theaterschiff Maria-Helena. Am Freitag gibt es an Bord eine Lesung mit Dominik Bloh aus seinem Überraschungsbestseller "Unter Palmen aus Stahl - Die Geschichte eines Straßenjungen".

Dominik Bloh weiß, was es heißt, auf der Straße zu leben.

Audio

Dominik Bloh: "Es hat zehn Jahre meines Lebens gekostet"
Audio [SR 3, Interview: Nadine Thielen, 05.05.2022, Länge: 04:39 Min.]
Dominik Bloh: "Es hat zehn Jahre meines Lebens gekostet"
Dominik Bloh war mehrere Jahre obdachlos und lebte auf der Straße. Im SR-Interview erzählt er von seinem Leben auf der Straße und warum der Weg aus der Obdachlosigkeit so schwer ist.

Nachdem seine psychisch kranke Mutter ihn mit 16 zuhause rausgeschmissen hatte, lebte Bloh für zehn Jahre auf der Straße. In dieser Zeit fing er an, seine Geschichte auf kleine Zettel zu schreiben. Aus diesen Zetteln ist dann ein Buch geworden. Das Buch "Unter Palmen aus Stahl - Die Geschichte eines Straßenjungen". Und dieses Buch wurde zum Bestseller.

Dominik Bloh hat es geschafft. Er lebt heute in einer kleinen Wohnung in Hamburg und ist ein gefragter Mann. Er ist viel unterwegs zu Lesungen und Talkshows. Doch das Thema Obdachlosigkeit ist sein Lebensthema geblieben. Er engagiert sich bis heute in dem von ihm mit gegründeten Wohnungslosen-Hilfsverein "Hanseatic Help".


Auf einen Blick


theaterschiff-maria-helena.com
Theaterschiff Maria-Helena
Alle Infos zum Theaterschiff und dem aktuellen Programm an Bord.

Am Freitag, 6. Mai, ist Dominik Bloh zu Gast in Saarbrücken.

Er liest auf dem Theaterschiff Maria- Helena, das am Saarbrücker Saarufer an der alten Brücke liegt.

Die Lesung beginnt um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei.


Buchtipp


Cover: Dominik Bloh - Unter Palmen aus Stahl  (Foto: Ankerherz Verlag)

Dominik Bloh
Unter Palmen aus Stahl
Die Geschichte eines Straßenjungen
Julius Beltz Verlag 2021
183 Seiten
ISBN: 978-3-407812568
Preis: 8,95 Euro

Ein Thema in der "Region am Nachmittag" am 05.05.2022 auf SR 3 Saarlandwelle

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja