Krimitipp (Foto: dpa)

Sven Stricker: "Sörensen fängt Feuer"

Ulli Wagner  

"Sörensen fängt Feuer“ ist der zweite Teil der Reihe um Kriminalhauptkommissar Sörensen, der an einer Angststörung leidet und sich von Hamburg nach Katenbüll in Nordfriesland versetzen lässt, weil er hofft, dort Ruhe zu finden. Unser SR 3 Krimitipp der Woche.

Der wöchentliche Krimitipp auf SR 3 im "Samstagabend" - live zu hören immer in der Stunde zwischen 18.00 und 19.00 Uhr und dann dienstags nochmal in den "Bunten Funkminuten".


Audio

Krimitipp: Sörensen fängt Feuer
Audio [SR 3, Ulli Wagner, 15.12.2018, Länge: 03:24 Min.]
Krimitipp: Sörensen fängt Feuer

Sven Stricker
"Sörensen fängt Feuer"

Verlag: Rowohlt
25.09.2018
TB, 448 Seiten
ISBN: 978-3-499-29176-0
Preis: 11,00 Euro
E-Book 9,99 Euro


Fazit


Krimigespräch: "Sven Stricker hat einfach ein großes Talent, Geschichten zu erzählen"
Audio [SR 3, Krimigespräch: Carmen Bachmann/Ulli Wagner, 18.12.2018, Länge: 03:54 Min.]
Krimigespräch: "Sven Stricker hat einfach ein großes Talent, Geschichten zu erzählen"

"Sörensen fängt Feuer“ von Sven Stricker ist spannend, witzig und sehr unterhaltsam. Dafür sorgt Sörensen, der sich manchmal selbst im Weg steht, aber gleichzeitig sein schärfster Kritiker ist, der angeblich wenig lacht, aber Mutterwitz hat und auch als Endvierziger noch seinen Vater vermisst. Dieser Kommissar überzeugt mit seinen Zweifeln, seinen Hoffnungen und Sehnsüchten. "Sörensen fängt Feuer“ hat einen brisanten Fall und was von einer Tragikomödie, ist ein wunderbarer Weihnachtskrimi und so richtig was für‘s Herz.

Ulli Wagner


Der Autor


Sven Stricker (Foto: Magdalena Höfner)

Sven Stricker

Sven Stricker ist Jahrgang 1970 und wuchs in Mülheim an der Ruhr auf. Inzwischen lebt er mit seiner Familie in Potsdam. Er hat Komparatistik, Anglistik und Neuere Geschichte studiert und arbeitet seit 2001 als Wortregisseur und Autor. Sven Stricker wurde mehrfach mit dem Deutschen Hörbuchpreis ausgezeichnet, zum Beispiel 2009 für seine Hörspielbearbeitung und Regie des Romans "Herr Lehmann“ von Sven Regener. "Sörensen fängt Feuer“ ist der zweite Teil der Reihe um Kriminalhauptkommissar Sörensen, der an einer Angststörung leidet und sich von Hamburg nach Katenbüll in Nordfriesland versetzen lässt, weil er hofft, dort Ruhe zu finden. Wie sehr er damit doch irrt … Für den Auftakt dieser Reihe "Sörensen hat Angst“ war Sven Stricker 2017 für den Glauser-Preis nominiert.

Ulli Wagner


Podcast & Archiv

SR 3-Krimitipp
Das Archiv
Die Krimitipps gibt es hier zum Nachlesen

Die letzten Beiträge zum Anhören gibt es [hier]

http://pcast.sr-online.de/feeds/sr3krimitipp/feed.xml

iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/sr3krimitipp/feed.xml

Der SR 3-Krimitipp: Immer samstags in der Sendung "Der Samstagabend" und dienstags in der Sendung "Bunte Funkminuten" auf SR 3 Saarlandwelle.