Krimitipp (Foto: dpa)

Kriminell Gutes von der Leipziger Buchmesse

Ulli Wagner  

Auf der Buchmesse in Leipzig standen auch in diesem Jahr Krimis weiterhin hoch im Kurs, die Fantastik gewinnt aber auch immer mehr Fans und manche Autorinnen und Autoren verbinden beides miteinander. SR 3-Krimiexpertin hat kriminell Gutes von der Leipziger Buchmesse für den SR 3 Krimitipp der Woche mitgebracht.

Der wöchentliche Krimitipp auf SR 3 im "Samstagabend" - live zu hören immer in der Stunde zwischen 18.00 und 19.00 Uhr und dann dienstags nochmal in den "Bunten Funkminuten".

Web-Tagebuch
Die Leipziger Buchmesse 2019
Vom 20. bis 24. März ist Leipzig wieder Weltstadt des Buches. Auch in diesem Jahr ist SR 3-Krimiexpertin und Leseratte Ulli Wagner vor Ort. In Ihrem Web-Tagebuch zur Buchmesse hält sie fest, was sie alles entdeckt und erlebt.

Krimitipp: Leipiger Allerlei
Audio [SR 3, Ulli Wagner, 23.03.2019, Länge: 05:11 Min.]
Krimitipp: Leipiger Allerlei
SR 3-Krimiexpertin hat kriminell Gutes von der Leipziger Buchmesse für den SR 3 Krimitipp der Woche mitgebracht.

„Krimis“ sind auch 2019 der Renner. Die Branche boomt und es gibt kaum einen Bereich, der so viele Neulinge hervorbringt. Die müssen sich erst behaupten, die Stars landen schon auf den Bestseller-Listen, bevor ihre Messe-Neuheiten überhaupt erschienen sind. Es gibt alles, vom Polit-Thriller über historische Krimis bis zu Fantastik-Krimis, die offenbar groß im Kommen sind und zwei Genres miteinander verbinden. Da spielen Autoren und Verlage aus dem Saarland jetzt schon in der oberen Liga. Und auch sonst brauchen sie sich nicht zu verstecken – denn es gibt durchaus auch das „kriminell Gute“ aus dem Saarland. 

Die Autorinnen und Autoren

Krimigespräch: "Kriminell Gutes aus England, Skandinavien, Österreich und dem Saarland"
Audio [SR 3, Krimigespräch: Carmen Bachmann/Ulli Wagner, 26.03.2019, Länge: 03:03 Min.]
Krimigespräch: "Kriminell Gutes aus England, Skandinavien, Österreich und dem Saarland"

Krimi-Lesungen machen den größten Teil aus bei Europas größtem Lesefest, der Aktion „Leipzig liest“, die parallel zur Messe draußen stattfindet und mit mehr als dreieinhalb Tausend Veranstaltungen an 500 Orten auf der Messe und quer durch die Stadt sowohl die Fans als auch die Autorinnen und Autoren selbst in den Bann zieht und begeistert.

Gleich zum Auftakt hatte die österreichische Bestseller-Autorin Ursula Poznanski ihren Auftritt bei der Ladies Night im Hauptbahnhof, am Messe-Freitag bittet der Conte Verlag aus dem Saarland mit seiner Anthologie „Der ungewöhnliche Mord und andere phantastische Kriminalfälle“ auf den Leipziger Südfriedhof und Samstag, beim traditionellen „Saarland-Abend“ in der Reihe „Leipzig liest“ werden auch wieder Krimi-Autoren aus dem Saarland mit dabei sein.

Aus diesem Anlass gibt es bei uns einen SR 3 Krimi-Tipp-Spezial, unser „Leipziger Allerlei – kriminell Gutes von der Leipziger Buchmesse“. Und vieles davon wird uns später noch einen gesonderten SR 3 Krimi-Tipp wert sein. In unserem Krimitpp Spezial stellen wir Ihnen die neuesten Krimis von Simon Beckett, Ursula Poznanski, Lars Kepler, Katrine Engberg, Markus Heitz, Tanja Karmann, Klaus Brabänder und Angelika Lauriel vor.

Ulli Wagner


Simon Beckett: „Die ewigen Toten“

Simon Beckett - Die ewigen Toten (Foto: Wunderlich Verlag)

Simon Beckett (Foto: Ulli Wagner)

Simon Beckett
„Die ewigen Toten“
Wunderlich Verlag
HC , 480 Seiten
12.02.2019
ISBN: 978-3-8052-5002-3
Preis: 22,95 Euro
E-Book: 19,99 Euro
Auch als Hörbuch erhätlich


Ursula Poznanski: "Vanitas –schwarze Erde“

Ursula Poznanski -  Vanitas-schwarze Erde (Foto: Knaur Verlag)

Ursula Poznanski (Foto: Ulli Wagner)

Ursula Poznanski
"Vanitas –schwarze Erde“
Knaur Verlag
TB 384 Seiten
01.02.2019
ISBN: 978-3-426-22686-5
Preis: 14,99 Euro
E-Book: 12,99 Euro
Auch als Hörbuch erhältlich


Lars Kepler: „Lazarus“

Lars Kepler - Lazarus (Foto: Bastei Lübbe)

Lars Kepler (Foto: Pressefoto)

Lars Kepler
„Lazarus“
Bastei Lübbe Verlag
HC, 637 Seiten
28.02.2019
ISBN: 978-3-7857-2650-1
Preis: 22 Euro
E-Book 14,99 Euro
Auch als Hörbuch erhältlich


Katrine Engberg: „Blutmond“

Katrine Engberg - Blutmond (Foto: Diogenes Verlag)

Katrine Engberg (Foto: Ulli Wagner)

Katrine Engberg
„Blutmond“
Diogenes Verlag
HC Leinen, 480 Seiten
20. März 2019
ISBN: 978-3-257-07058-3
Preis: 24 Euro
E-Book: 20,99 Euro
Auch als Hörbuch erhältlich


Tanja Karmann Hrsg. : „Der unmögliche Mord"

Der unmögliche Mord - Tanja Karmann Hrsg (Foto: Conte Verlag)

Markus Heitz  (Foto: Martin Hoehne)

Tanja Karmann Hrsg. u.a. mit Markus Heitz
„Der unmögliche Mord"
Und andere phantastische Kriminalfälle
Conte Verlag
TB, 248 Seiten
März 2019 
ISBN: 978-3956021862
Preis: 17 Euro


Klaus Brabänder: „Dreierpack"

Klaus Brabänder - Dreierpack (Foto: Edition Schaumberg)

Klaus Brabänder (Foto: Edition Schaumberg)

Klaus Brabänder
„Dreierpack"
Edition Schaumberg
TB, 288 Seiten
März 2019
ISBN: 978-3-941095-59-5
Preis: 12,80 Euro


Angelika Lauriel: „Tote Frauen lügen nicht“


Angelika Lauriel - Tote Frauen lügen nicht (Foto: Digital Publishers)

Angelika Lauriel (Foto: Hirsch/Pressefoto)

Angelika Lauriel
„Tote Frauen lügen nicht“
Digital Publishers
TB 278 Seiten
08.03.2019
ISBN: 978-3960875932
Preis: 10,99 Euro
E-Book: 4,99 Euro


Podcast & Archiv

SR 3-Krimitipp
Das Archiv
Die Krimitipps gibt es hier zum Nachlesen

Die letzten Beiträge zum Anhören gibt es [hier]

http://pcast.sr-online.de/feeds/sr3krimitipp/feed.xml

iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/sr3krimitipp/feed.xml

Der SR 3-Krimitipp: Immer samstags in der Sendung "Der Samstagabend" und dienstags in der Sendung "Bunte Funkminuten" auf SR 3 Saarlandwelle.

Artikel mit anderen teilen