Krimitipp (Foto: dpa)

Isabella Archan: "Der Tod bohrt nach"

Ulli Wagner  

Dr. Leo, die eigenwillige und urkomische Ermittlerin mit Spritzenphobie ermittelt wieder. "Der Tod bohrt nach" ist bereits ihr dritter Fall aus der Feder von Isabella Archan. Unser SR 3 Krimitipp der Woche.

Der wöchentliche Krimitipp auf SR 3 im "Samstagabend" - live zu hören immer in der Stunde zwischen 18.00 und 19.00 Uhr und dann dienstags nochmal in den "Bunten Funkminuten".


Audio

Krimitipp: "Der Tod bohrt nach"
Audio [SR 3, Ulli Wagner, 10.11.2018, Länge: 04:44 Min.]
Krimitipp: "Der Tod bohrt nach"

Isabella Archan
"Der Tod bohrt nach“

Verlag: Emons
Juni 2018
TB, 384 Seiten
ISBN: 978-3-7408-0312-4
Preis: 12,90 Euro
E-Book 9,49 Euro


Fazit


Krimigespräch: "Dr. Leo ist schneller als die Polizei"
Audio [SR 3, Krimigespräch: Christian Job/Ulli Wagner, 13.11.2018, Länge: 03:12 Min.]
Krimigespräch: "Dr. Leo ist schneller als die Polizei"

Mit "Der Tod bohrt nach“ serviert uns Isabella Archan wieder einmal amüsante und spannende Unterhaltung. Wer sich auf Dr. Leo, ihre Spritzenphobie und ihr untrügliches Gespür für komplizierte Fälle einlässt, erlebt eine schräge Hobby-Ermittlerin auf High Heels und vergnügliche Lesestunden.

Ulli Wagner


Die Autorin


Isabella Archan (Foto: Pressefoto)

Isabella Archan

Iabella Archan ist Jahrgang 65 und stammt aus Graz. Die Schauspielerin war nach Engagements in Österreich und der Schweiz lange am Saarländischen Staatstheater zu sehen, unter anderem als Gretchen in Faust 1. Sie hat aber auch in vielen Fernsehproduktionen mitgemacht, in der Lindenstraße zum Beispiel oder im Kölner Tatort. 2002 ging Isabella Archan als freie Schauspielerin und Autorin nach Köln. Am Rhein hat die Grazerin aus ihrem Hobby "Schreiben“ einen Zweitberuf gemacht. Ihr erster Kriminalroman "Helene geht baden“ erschien 2014 im Conte-Verlag St. Ingbert. Inzwischen gibt es drei Bände der Reihe um Willa Stark, die Inspektorin aus Österreich, die in Köln auf Mörderjagd geht und auf ihre ganz eigene Art auch komplizierteste Fälle löst.

Isabella Archan ist eine Vielschreiberin und hat weitere Krimis im Kölner Emons-Verlag veröffentlicht. Zum Beispiel "Tote haben kein Zahnweh“. Dieser Krimi hat ebenfalls einen Saarland-Bezug, denn das Vorbild für Dr. Leocardia Kardiff, die Zahnärztin mit Spritzen-Phobie, ist Dr. Cornelia Assaf, ihre Zahnärztin in Saarbrücken. "Der Tod bohrt nach“ ist der dritte Krimi in dieser Reihe und er feiert am 16. November in der Zahnarztpraxis Dr. Assaf Saarland-Premiere. Eintrittskarten gibt es in der Praxis oder bei Bock & Seip.

Ulli Wagner


Podcast & Archiv

SR 3-Krimitipp
Das Archiv
Die Krimitipps gibt es hier zum Nachlesen

Die letzten Beiträge zum Anhören gibt es [hier]

http://pcast.sr-online.de/feeds/sr3krimitipp/feed.xml

iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/sr3krimitipp/feed.xml

Der SR 3-Krimitipp: Immer samstags in der Sendung "Der Samstagabend" und dienstags in der Sendung "Bunte Funkminuten" auf SR 3 Saarlandwelle.

Artikel mit anderen teilen