Krimitipp (Foto: dpa)

Elke Schwab: "Tief unter Wasser"

Ulli Wagner  

Sie gehört zu den erfolgreichsten und umtriebigsten Krimiautorinnen im Saarland: Elke Schwab. "Tief unter Wasser" ist bereits ihr 19. Krimi. Und der führt den Leser zu Fällen und Ermittlungen, die auch an reale Verbrechen im Saarland erinnern. Der SR 3 Krimitipp der Woche.

Der wöchentliche Krimitipp auf SR 3 im "Samstagabend" - live zu hören immer in der Stunde zwischen 18.00 und 19.00 Uhr und dann dienstags nochmal in den "Bunten Funkminuten".


Audio

Krimitipp: "Tief unter Wasser"
Audio [SR 3, Ulli Wagner, 01.06.2019, Länge: 03:31 Min.]
Krimitipp: "Tief unter Wasser"

Elke Schwab
"Tief unter Wasser"

Verlag: Bod (Book on Demand)
Oktober 2018
TB, 332 Seiten
ISBN: 978-3752897586
Preis: 12,80 Euro
E-Book: 4,99 Euro


Fazit

Krimigespräch: "Eine spannende Geschichte"
Audio [SR 3, Krimigespräch: Carmen Bachmann/Ulli Wagner, 04.06.2019, Länge: 02:27 Min.]
Krimigespräch: "Eine spannende Geschichte"

"Tief unter Wasser" ist ein ungewöhnlicher Schwab-Krimi. Die Story ist fiktiv, aber sie weckt Erinnerungen an tatsächliche Fälle und Ermittlungen im Saarland – an Pascal zum Beispiel oder an Walter H. Aber dieser Kriminalfall tritt immer wieder in den Hintergrund – zugunsten der Freundschaft zwischen zwei sehr unterschiedlichen Frauen, die gemeinsam durch Dick und Dünn gehen und mal die eine, mal die andere stark sein lassen. Ein spannender Saarland-Krimi – auch wenn Südwestkrimi draufsteht. 

Ulli Wagner


Die Autorin


Elke Schwab am Litermont (Foto: Ulli Wagner)

Elke Schwab

Elke Schwab wurde am 03. Juni 1964 in Saarbrücken geboren und ist in Saarlouis aufgewachsen. Dort hat sie auch einen Großteil ihres Lebens verbracht. Sie ist eine Pferdenärrin, liebt die Natur und hat viele Jahre im Sozialministerium im Bereich Altenpflege gearbeitet.

Seit 2000 tummelt sich die Saarländerin auf dem Deutschen Krimi-Markt. Sie ist eine Vielschreiberin und zwischen den Reihen um Kommissar Kullmann & sein Team – beziehungsweise inzwischen auch schon seine Nachfolger – und der Reihe um "Baccus und Borg", hat sie unter anderem viele Kurzgeschichten veröffentlicht sowie einen Kinderkrimi und auch einen Frankreich-Krimi. Dort, im krummen Elsass hat die Pferdenärrin Schwab auch etliche Jahre gelebt. Inzwischen ist sie mit Mann und Tieren wieder zurück ins Saarland gezogen. Für mich ist Elke Schwab die "Queen of crime" des Saarlandes – keine andere Krimi-Autorin aus dem Saarland ist so erfolgreich wie sie und keine andere hat so viel spannende Unterhaltung auf den Markt gebracht. "Tief unter Wasser" ist der 19. Schwab-Krimi. 

Ulli Wagner


Podcast & Archiv

SR 3-Krimitipp
Das Archiv
Die Krimitipps gibt es hier zum Nachlesen

Die letzten Beiträge zum Anhören gibt es [hier]

http://pcast.sr-online.de/feeds/sr3krimitipp/feed.xml

iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/sr3krimitipp/feed.xml

Der SR 3-Krimitipp: Immer samstags in der Sendung "Der Samstagabend" und dienstags in der Sendung "Bunte Funkminuten" auf SR 3 Saarlandwelle.

Artikel mit anderen teilen