Krimitipp (Foto: dpa)

Clark & Burke: "Denn du gehörst mir"

Ulli Wagner  

Am 31. Januar ist die US-Autorin Mary Higgins Clark, die "Lady of Crime" verstorben. Mit Alafair Burke konnte sie allerdings noch ein letztes gemeinsames Romanprojekt verwirklichen. Am 17. Februar erscheint "Denn du gehörst mir". Unser Krimitipp der Woche.

Der wöchentliche Krimitipp auf SR 3 im "Samstagabend" - live zu hören immer in der Stunde zwischen 18.00 und 19.00 Uhr und dann dienstags nochmal in den "Bunten Funkminuten".


Audio

Krimitipp: Clark & Burke "Denn du gehörst mir"
Audio [SR 3, Ulli Wagner, 15.02.2020, Länge: 03:31 Min.]
Krimitipp: Clark & Burke "Denn du gehörst mir"

Mary Higgins Clark & Alafair Burke
"Denn du gehörst mir"

Heyne Verlag
17. Februar 2020
HC, 336 Seiten
ISBN: 978-3-453-27226-2
Preis: 20 Euro
Ebook: 15,99 Euro

Hörbuch: bei Random House Audio erschienen, es liest Michou Friesz
Preis: 20 Euro


Fazit

Krimigespräch: "Ein Krimi für Herz und Verstand"
Audio [SR 3, Krimigespräch: Carmen Bachmann/Ulli Wagner, 18.02.2020, Länge: 03:03 Min.]
Krimigespräch: "Ein Krimi für Herz und Verstand"

"Denn Du gehörst mir" ist ein starkes Buch über starke Frauen. Clark und Burke arbeiten raffiniert aus verschiedenen Blickwinkeln, verweben Privates und Politisches und hauchen ihren Figuren emotional und intellektuell Leben ein. Die seit Jahren unter Verdacht stehende Kendra Bell ist in sich genauso stimmig wie die Heldin Laurie Moran, die sich tief in einen alten und komplizierten Fall gräbt, aber von der Jägerin zur Gejagten wird. "Denn Du gehörst mir", der letzte gemeinsame Krimi von Mary Higgins Clark und Alafair Burke, ist ein Vermächtnis, und die perfekte Mischung aus Lesevergnügen und Hochspannung.

Ulli Wagner


Die Autorinnen


Mary Higgins Clark (Foto: GUnter Glücklich)

Mary Higgins Clark

Mary Higgins Clark wurde am 24. Dezember 1927 in New York geboren. Die Tochter irischer Einwanderer wuchs in der Bronx auf, verlor früh ihren Vater, arbeitete als Sekretärin und Stewardess, verlor aber nie ihren Traum vom Schreiben aus den Augen, obwohl es lange dauerte, bis ihr erster Text veröffentlicht wurde und sie nach dem frühen Tod ihres Jugendfreundes und Ehemanns Warren Clark als junge Witwe mit fünf kleinen Kindern da stand. 1975, da war Mary Higgins Clark schon fast 50, kam der Durchbruch und die US-Amerikanerin wurde zu einer der erfolgreichsten Krimi-Autorinnen weltweit. Ihre Bücher standen regelmäßig und lange auf den Bestsellerlisten. Für ihre besonderen Plots und für die oft überraschenden, aber am Ende immer stimmigen Figuren, vor allem ihre Heldinnen, hat Mary Higgins Clark zahlreiche internationale Auszeichnungen erhalten. Die Lady of Crime starb am 31. Januar 2020 in Naples in Florida.

Alafair Burke (Foto: Deborah Copaken)

Alafair Burke

Alafair Burke ist Jahrgang 1969, wurde in Florida geboren, ist  in Kansas aufgewachsen und lebt und arbeitet heute in New York. Die Tochter einer Lehrerin und des Krimi-Autoren James Lee Burke ist Jura-Professorin, hat auch einen Abschluss in Psychologie und war lange Jahre als Anwältin tätig. Mit ihren Kriminalromanen um Detective Elli Hatcher vom NYPD oder Staatsanwältin Samantha Kincaid aus Oregon ist Alafair Burke regelmäßig auf den Bestsellerlisten der New-York-Times zu finden. 2014 begann eine intensive Zusammenarbeit zwischen der vergleichsweise jungen Autorin und der weltberühmten Mary Higgins Clark. Ihre gemeinsame Reihe heißt im Original "Under Suspicion" , also "Unter Verdacht", und dreht sich um eine Fernsehjournalistin, die alte, ungelöste Fälle, also cold cases, hervorholt und neu recherchiert. "Denn Du gehörst mir" ist der fünfte und letzte Teil dieser gemeinsamen Serie von Mary Higgins Clark und Alafair Burke.

Ulli Wagner


Podcast & Archiv

SR 3-Krimitipp
Das Archiv
Jede Woche gibt es auf SR 3 einen neuen Krimitipp. Alle Krimitipps gibt es hier zum Nachlesen und Nachhören.

Die letzten Beiträge zum Anhören gibt es [hier]

http://pcast.sr-online.de/feeds/sr3krimitipp/feed.xml

iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/sr3krimitipp/feed.xml

Der SR 3-Krimitipp: Immer samstags in der Sendung "Der Samstagabend" und dienstags in der Sendung "Bunte Funkminuten" auf SR 3 Saarlandwelle.

Artikel mit anderen teilen


Ihre Meinung

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja