Krimitipp (Foto: dpa)

Carsten Sebastian Henn: "Der Gin des Lebens"

Ulli Wagner  

In "Der Gin des Lebens" vereint Autor Carsten Sebastian Henn Wortwitz, Understatement und Liebe mit Kulinarischem und Kriminellem. Und alles dreht sich um ein "ginvolles" Kultgetränk. Unser Krimitipp der Woche.

Der wöchentliche Krimitipp auf SR 3 im "Samstagabend" - live zu hören immer in der Stunde zwischen 18.00 und 19.00 Uhr und dann dienstags nochmal in den "Bunten Funkminuten".


Audio

Krimitipp: "Der Gin des Lebens"
Audio [SR 3, Ulli Wagner, 18.04.2020, Länge: 03:34 Min.]
Krimitipp: "Der Gin des Lebens"

Carsten Sebastian Henn
"Der Gin des Lebens"

Verlag: Dumont
10. März 2020 / TB, 336 Seiten
ISBN: 978-3-8321-8397-4
Preis: 16 Euro
E-Book 8,99 Euro

Hörbuch: Bei KBV erschienen, mit Carsten Sebastian Henn als Erzähler
Audio-CD, Download oder in der Streaming Variante
Preis: 13 Euro


Fazit


Krimigespräch: "Sehr spannend, sehr humorvoll, sehr süffisant"
Audio [SR 3, Krimigespräch: Carmen Bachmann/Ulli Wagner, 21.04.2020, Länge: 02:50 Min.]
Krimigespräch: "Sehr spannend, sehr humorvoll, sehr süffisant"

"Der Gin des Lebens" ist Liebes-, Entwicklungs- und Kriminalroman in einem und ein reines Lesevergnügen. Carsten Sebastian Henn liebt den Wortwitz und das Understatement und frönt beidem in diesem Roman, der am Fuße des Schwarzwaldes und an der Grenze zu Cornwall spielt und in dem ein Getränk im Mittelpunkt  steht, das trendy ist – wie es neudeutsch heißt. Schon der Titel bringt viele zum Schmunzeln und auch der Rest ist ausgesprochen süffisant – cheers!

Ulli Wagner


Der Autor


Carsten Sebastian Henn (Foto: Sebastian Knoth /CMYK)

Carsten Sebastian Henn

Carsten Sebastian Henn ist Jahrgang 1973, wurde in Köln geboren und wuchs in der Nähe der Domstadt in Hürth auf. Er hat in Köln den Master in Völkerkunde, Soziologie und Geographie gemacht und ging Ende der 90er Jahre nach Australien, um dort Völkerkunde und Weinbau zu studieren.

Bis 2008 hat Carsten Sebastian Henn in der Hürther Verwaltung gearbeitet, seither konzentriert er sich aufs Schreiben von Büchern und für Zeitschriften und auf das, was ihm sonst noch so wichtig ist: seinen Weinberg an der Mosel, seine Hühner und Bienen oder auch das richtige Kaffeekochen – denn Henn ist auch noch Barista, ist Chefredakteur des Gault-Millau WeinGuide und zählt obendrein zu den renommiertesten Restaurantkritikern Deutschlands. Erfolg hat er auch mit seinen Sachbüchern und vor allem mit seinen kulinarischen Romanen. Der neueste ist einem In-Getränk gewidmet: "Der Gin des Lebens".

Ulli Wagner


Podcast & Archiv

SR 3-Krimitipp
Das Archiv
Jede Woche gibt es auf SR 3 einen neuen Krimitipp. Alle Krimitipps gibt es hier zum Nachlesen und Nachhören.

Die letzten Beiträge zum Anhören gibt es [hier]

http://pcast.sr-online.de/feeds/sr3krimitipp/feed.xml

iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/sr3krimitipp/feed.xml

Der SR 3-Krimitipp: Immer samstags in der Sendung "Der Samstagabend" und dienstags in der Sendung "Bunte Funkminuten" auf SR 3 Saarlandwelle.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja