"Ungekocht genießbar" - live im SR 3-Studio

"Ungekocht genießbar"

Live zu Gast im Studio

Interview Andree Werner/"Ungekocht genießbar"   21.02.2019 | 14:30 Uhr

Zum Tag der Muttersprache gab es im SR 3-Kiosk ganz besondere Studiogäste: Die junge, kreative und sehr lustige Gruppe "Ungekocht genießbar". Die sechs saarländischen Jungs machen Mundart-Musik und Comedy. Es ist das erste Mal, dass sie zusammen live vor dem Mikro sind.

Steffen, Dennis, Mace, Julian, Daniel und Robin - sechs junge Männer aus dem Saarland. Im Hauptberuf arbeiten sie als Mediengestalter bzw. studieren Medieninformatik und Digital Media Marketing. In ihrer Freizeit drehen sie Videos - Videos der ganz besonderen saarländischen Art. Veröffentlicht werden sie auf ihrem Youtube-Channel.

Youtube-Channel
"Ungekocht genießbar"
Die Mundart- und Comedy-Videos von "Ungekocht genießbar" auf Youtube.

Das erste Video war ein Musikvideo: „Babbsack“ - eine Bibi-Parodie. Der Durchbruch kam dann vor rund zwei Jahren mit eurem nicht ganz ernst gemeinten Beitrag über die Sperrung der Fechinger Talbrücke. Und nun gibt es ein neues Werk. Das Original "Ohne dich stammt von der Münchener Freiheit. Die "Ungekocht genießbar"-Version läuft unter dem Namen "Saarbrigger Freiheit" und heißt: 'Wehe Dir' heißt: "Saarbrigger Freiheid - Wehe dir".

Über dieses Thema wurde auch im "Kiosk" am 21.02.2019 auf SR 3 Saarlandwelle berichtet.