Das Theaterschiff "Maria-Helena" liegt im Osthafen von Saarbrücken. (Foto: dpa)

"Ein Schiff ist eine extrem kostspielige Sache"

Interview: Gerd Heger   10.10.2019 | 13:00 Uhr

Vor zwölf Jahren machte der Saarbrücker Kulturschaffende Frank Lion aus einem alten Lastschiff ein Theaterschiff. Im SR-Interview erzählt Frank Lion, wie die öffentliche Hand zum Theaterschiff steht.

Audio

Interview: "Ein Schiff ist eine extrem kostspielige Sache"
Audio [SR 3, Interview: Gerd Heger, 10.10.2019, Länge: 03:13 Min.]
Interview: "Ein Schiff ist eine extrem kostspielige Sache"

theaterschiff-maria-helena.com
Theaterschiff Maria-Helena
Alle Infos zum Theaterschiff und dem aktuellen Programm an Bord.

Das Theaterschiff "Maria-Helena" hat ihren Liegeplatz zentral in der Landeshauptstadt. Sie liegt zwischen dem Staatstheater und dem Finanzamt. Seit diesem Herbst gibt es eine neue Crew an Bord. Im SR-Interview erzählt Frank Lion, der das Theaterschiff erschaffen hat und betreibt, was es mit der neuen Crew auf sich hat und wie die öffentliche Hand zum Theaterschiff steht.

Ein Thema in der "Region am Mittag" am 10.10.2019 auf SR 3 Saarlandwelle

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja