Tollitäten des KV "So war noch nix" 1847 Ottweiler (Foto: Facebook/ Tollitäten des KV So war noch nix 1847 Ottweiler)

"Online-Faasend ist für uns keine Option"

Andree Werner mit Informationen von Markus Person   07.09.2020 | 08:01 Uhr

Vergangene Woche hat die Saarbrücker Karnevalsgesellschaft „Mir sin do“ mitgeteilt, dass sie die anstehende Session wegen Corona ausfallen lassen werden. Während auch andere Vereine bereits beschlossen haben, auf die kommende Session zu verzichten - wollen sich manche noch einige Optionen offen halten.

Es gab wohl selten so viel zu besprechen wir in diesen Tagen: die Fastnachtsvereine und Karnevalsgesellschaften im Saarland wollen natürlich gerne feiern, aber das Corona-Virus macht auch ihnen einen dicken Strich durch die Rechnung. Bei dem ältesten Kanrvalsverein im Saarland, den"Tollitäten des KV 'So war noch nix' 1847 Ottweiler" will man sich möglichst lange einige Optionen offen halten. SR 3-Reporter Markus Person hat mit dem Präsidenten des Vereins, Thomas Jahn über diese Optionen gesprochen.

Audio

Fragezeichen Faasenacht
Audio [SR 3, (c) SR 3 Markus Person, 07.09.2020, Länge: 02:32 Min.]
Fragezeichen Faasenacht

Ein Thema auf SR 3 in der Sendung "Guten Morgen" am 07.09.2020

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja