Charly Lehert: "Die saarländische Heimat"

Charly Lehnert: Die saarländische Heimat

Lena Schmidtke   07.09.2020 | 09:45 Uhr

Der saarländische Autor Charly Lehnert hat schon über 50 Bücher über das Saarland geschrieben – und jetzt gibt es eine neue Reihe von ihm: „Die saarländische Heimat“. Damit will er die Menschen für unsere Region begeistern und sie ermuntern, das Saarland zu entdecken. Aber selbst für eingefleischte Saarländer gibt es in der Buchreihe allerlei Neues zu entdecken.

Über 50 Bücher hat Charly Lehnert schon über unsere Region geschrieben – und ist mit dem Erzählen immer noch nicht fertig! Denn das Saarland hat viel zu bieten und mit seinen 82 Jahren hat Charly Lehnert schon einiges erlebt. Als Kind hat er den zweiten Weltkrieg miterlebt, die Bombennächte und auch die Evakuierungen. "Wir hatten also Heimatverlust und mussten dann Heimat wiedergewinnen", sagt er. Und so hat er seine dreibändige Buchreihe auch "Die saarländische Heimat" genannt.

Charly Lehnert schreibt über persönliche Erlebnisse und Erfahrungen, Begegnungen mit regionalen Berühmtheiten, Sehenswürdigkeiten und auch über saarländische Besonderheiten wie die Freck und die Flemm. Mehr als Natur und Kultur“, „Land und Leute an der Saar“ und „Von sellemools im Saarland“ heißen die Untertitel der Buchreihe, bei der ihn seine Tochter Claudia unterstützt hat.


Auf einen Blick


Charly Lehnert - Die saarländische Heimat (Foto: Lehnert Verlag)

Charly Lehnert
Die saarländische Heimat
Erzählungen, Kurzgeschichten und Glossen

Band 1: Mehr als Natur und Kultur
Band 2: Land und Leute an der Saar
Band 3: Von sellemòòls im Saarland


Lehnert Verlag Saarbrücken
Preis pro Band: 14,80 (zuzüglich Versand)
Tel. 06805-207 860
E-Mail: info@lehnert-verlag.de

Ein Thema in den "Bunten Funkminuten" am 07.09.2020 auf SR 3 Saarlandwelle

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja