DRP, My Beethoven Playlist (Foto: Chris Ignatzi/SR 2)

Maus und Schüler experimentieren mit Beethoven

Mit Informationen von Marie Kribelbauer   26.01.2020 | 16:56 Uhr

Er war ein Popstar – schon zu Lebzeiten. Deshalb gehört er auf die Playlist: Ludwig van Beethoven. Die Deutsche Radio Philharmonie hat Schüler ihr Lieblingsstücke auswählen lassen. Mittendrin ein weiterer Star: die Maus. Sie war als Botschafterin in dieser Woche in über neun deutschen Städten unterwegs, auch auf dem Halberg in Saarbrücken.

Die Maus mischte das Konzert kräftig auf, und die Musiker taten es ihr gleich: Sie interpretierten die Maus-Melodie im Beethoven-Stil. Das Programm für das Konzert haben Hunderte Schüler zusammengestellt, indem sie ihre Lieblingslieder von Beethoven ausgewählt haben, zusammen mit der Deutschen Radio-Philharmonie.

Video [aktueller bericht am Sonntag, 26.01.2020, Länge: 2:39 Min.]
Abschlusskonzert mit der WDR-Maus

Beim „Beethoven-Experiment“ wird aus den verschiedenen Stücken eine Geschichte gebastelt und damit experimentiert.

Beethoven-Experiment der Maus auf dem Halberg
Audio [SR 3, Marie Kribelbauer, 26.01.2020, Länge: 03:27 Min.]
Beethoven-Experiment der Maus auf dem Halberg


Einen Mitschnitt des Konzerts gibt es zum Nachhören in der SR-Mediathek:

Familienkonzert Saarbrücken: "My Playlist Beethoven"
Audio [SR 2, DRP / Gabi Szarvas et al., 26.01.2020, Länge: 67 Min.]
Familienkonzert Saarbrücken: "My Playlist Beethoven"

Über dieses Thema hat auch die SR 3 Region am Sonntag vom 26.01.2020 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja