Eine Reihe unbenutzter Zapfhähne an einer Theke (Foto: pixabay/Veex)

Fachkräftemangel im Gastgewerbe

Eine Reportage von Renate Wanninger   12.05.2021 | 16:44 Uhr

Der Fachkräftemangel im Gastgewerbe hat sich nach Einschätzung des DEHOGA Saarland durch die Coronapandemie weiter verschärft, denn viele Angestellte sind in andere Branchen abgewandert. Damit hat auch das Abtei-Brauhaus in Mettlach zu kämpfen. Eigentlich dürfte es seine Pforten, zumindest für den Außenbereich, ab Donnerstag wieder öffnen - geht aber nicht, da es dem Brauhaus aktuell unter anderem an Personal fehlt.

Audio

Gastgewerbe kämpft mit Fachkräftemangel
Audio [SR 3, Renate Wanninger, 12.05.2021, Länge: 02:47 Min.]
Gastgewerbe kämpft mit Fachkräftemangel

Ein Thema in der Sendung "Region am Nachmittag" auf SR 3 Saarlandwelle am 12.05.2021.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja