Hoch die Glühweintassen (Foto: dpa)

Weihnachtsoffensive 2020

Michael Friemel   02.11.2020 | 10:40 Uhr

Jetzt isses soweit: Deutschland fährt wieder runter, vorerst im November, doch es ist abzusehen, dass auch der Rest dieses Winters anders ablaufen wird, als wir das gewohnt sind. Aber ich hab eine gute Nachricht für Sie! Wir hier bei SR 3, wir haben uns fest vorgenommen, die Rübe hochzuhalten und die sonst schönste Zeit des Jahres auch in diesem Jahr zu etwas Besonderem zu machen. Oder wie der Scherer Erwin es so schön formuliert: Ist die Stimmung noch so trocke´, immer hoch die Oschderglocke!

Frei nach der Devise „Grad selääds“ bekommen Sie bei uns nach Totensonntag auch in 2020 den gewohnten vorweihnachtlichen Glanz in die Stube. Das Radio hält uns auf Abstand, lüften tun sie einfach selbst, und falls wir durch den Mundschutz ab und an mal nuscheln, drehen se einfach lauter.

Haben Sie Angst vorm Punsch- und Zimtwaffelnotstand wegen der Weihnachtsmarktabsagen? Keine Sorge – wir arbeiten gerade an einer ansteckungsfreien Glückweinbrücke für das Saarland, um zu gewährleisten, dass bei Ihnen auch dieses Jahr in der dunklen Jahreszeit die Lichtlein brennen.

Süße Highlights im Wettbewerb
Das SR 3-Weihnachtsbacken 2020
Vorweihnachtszeit ohne Weihnachtsgebäck? Undenkbar! Und das Schöne am Backen ist ja auch, dass man es zuhause machen kann. In diesen Corona-Zeiten ein besonderer Trumpf. Auch in diesem Jahr suchen wir wieder die leckersten, pfiffigsten Rezepte. Aus allen Einsendungen, die uns die Hörerinnen und Hörer geschickt haben, hat unsere Fachjury in Sachen "Süße Weihnachtsleckerei" eine Vorauswahl getroffen. Die fünf Finalistenrezepte finden sie hier.

Auch das große Weihnachtsbacken lassen wir uns nicht nehmen – es muss ja nicht immer alles in der großen Runde sein! Sie backen schön nach Rechtsverordnung in der heimischen Küche, wir schicken unseren Reporter als zugelassene haushaltsfremde aber durchaus haushaltsaffine Person mit Mikrofon und der extralangen Gebäckzange zum Einsammeln für die Backjury bei Ihnen vorbei. Also auf geht’s und her mit Ihren Rezepten für Makoronas, Mask-Apone und Plätzchen mit Pandamia-Nüssen.

Und wenn alles wie geplant klappt, touren natürlich auch Tannenfriemel und Tannenschilling in diesem Jahr wieder mit Geschenken durchs Saarland. Je 1,50 Meter Astlänge und regelmäßige Fichtennadelbäder sorgen für Abstand und Desinfektion, und sollten sie bei den beiden mit nem kleinen Schnaps nachdesinfizieren wollen, würden sie uns bei der Einhaltung aller Vorsichtsmaßnahmen enorm unterstützen.

Zusammen packen wir das! Versprochen.

Michael Friemel


Die Friemeleien im Podcast


Michael Friemels "Friemeleien"
Mit dem SR 3-Podcast können Sie zeitversetzt Michael Friemels ganz spezielle Gedanken über Gott und die Welt am Computer oder auf dem MP3-Player anhören. Alle Friemeleien zum Anhören an Rechner finden Sie hier.

http://pcast.sr-online.de/feeds/friemeleien/feed.xml
iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/friemeleien/feed.xml

Die Friemeleien: Immer montags in der Sendung "Bunte Funkminuten" auf SR 3 Saarlandwelle.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja