Friemeleien: Milbenalarm

Milbenalarm

Michael Friemel   21.06.2021 | 10:45 Uhr

Ist das nicht herrlich, dass wir uns statt über Inzidenzen endlich wieder über ungelegte Eier aufregen können? Das heißt: Eigentlich waren es ja gelegte Eier. Aus denen dann die bösen Milben geschlüpft sind. Das ganze Saarland kratzt sich. Weil die Natur letzte Woche zum großen Schlüpfen geblasen hatte.

Kein Arm ohne Pittche, kein Bein ohne rote Striemen. Kitas und Schulen haben Kinder nach Hause geschickt und das alles nur, weil's auf der Wiese so schön war. Im Netz macht das juckende Elend die Runde. Und die SR 3 Hörer melden sich ins Programm mit Tipps gegen die Stiche.

Eine Hörerinnen schwört auf gekühlte Körperlotion aus dem Kühlschrank während ein anderer Hörer vom genauen Gegenteil schwärmt: Er lässt heißes Wasser über einen Löffel laufen, drückt den dann auf den Stich und behautet, so die Juckreiz auslösenden Enzyme zu spalten. 

Auch nett der Hinweis eines Hörers, der sich innewennsich, wie aussewennsich mit Schnapps einreibt. Und wieder eine andere Hörerin bringt das dann alles schön zusammen, in dem sie auf Platt schreibt: „Die Tipps geje es Jucke sinn genauso effektiv wie die ganze Tricks geje Schnecke im Garte. Hinnerhär hugge se allegar Besoff beim Nachbar im Garte!“

Michael Friemel


Die Friemeleien im Podcast


Michael Friemels "Friemeleien"
Mit dem SR 3-Podcast können Sie zeitversetzt Michael Friemels ganz spezielle Gedanken über Gott und die Welt am Computer oder auf dem MP3-Player anhören. Alle Friemeleien zum Anhören an Rechner finden Sie hier.

http://pcast.sr-online.de/feeds/friemeleien/feed.xml
iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/friemeleien/feed.xml

Die Friemeleien: Immer montags in der Sendung "Bunte Funkminuten" auf SR 3 Saarlandwelle.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja