Kommunionskind (Foto: pixabay)

KoMMIOn

Michael Friemel   25.04.2022 | 10:40 Uhr

Für diese vier Omas, die ich da am Wochenende durch ein Wohnzimmerfenster nebeneinander an einer großen Tafel sitzen sah, kann es nur eine Erklärung geben: Kommunion, d.h. – pardon - im Saarland ja: KoMMion !

Mit ihren weißen Pusteblumen-Frisuren saßen sie nebeneinander aufgereiht wie die Hühner auf der Stange - sichtlich glücklich, dem großen Tag des Enkel- oder Urenkelchens beiwohnen zu dürfen.

Audio

Friemeleien: KoMMIOn
Audio [SR 3, Michael Friemel, 25.04.2022, Länge: 01:52 Min.]
Friemeleien: KoMMIOn

Es war halb fünf am Nachmittag. Vermutlich hatte die Gastgeberin nach dem Kaffeetrinken die Parole ausgegeben: „So, jetzt könne ´ner all emol e Runde spaziere gehn´ und die Omas kinne hie am Disch hugge bleiwe, bis ich klar Schiff gemacht hann.“

Und da saßen sie nun. Geblümte Kleidchen an, kaffeeseelig und gespannt auf das große Auspacken der Geschenke, wo sich zeigen würde, ob auch alle Nachbarn schön Karten geschickt hatten.

Apropos Nachbarn: Das KoMMionkind war vermutlich seit einer Stunde unterwegs, um Kuchen auszutragen, wie sich das gehört !

Ich mag KoMMionfeiern. Die gespannte Atmosphäre in der Kirche, bis die Kinder die Fürbitten fehlerfrei durchhaben. Das Zittern der Arme, wenn die Papas in ihren extra gekauften, eleganten  KoMMionsblousons die KoMMionskerze  an der Osterkerze entzünden. Der heimliche Seitenblick zum Banknachbarn, ob der denn noch das Vater Unser kann. Die entrüsteten Diskussionen der Eltern über die Frage „Kutte oder Kleid“.

Und die sich ausbreitende Entspannung, wenn nach dem Mittagessen an der Tafel die ersten Schlipse gelockert und die breiten Hüte abgelegt werden.

Und wenn dann die Paten, Eltern und Großeltern der Reihe nach raus gerufen werden, um von dem Onkel, der die besten Fotos macht, mit dem KoMMionskind abgelichtet zu werden.

Ja, ich mag KoMMionsfeiern.

Michael Friemel


Die Friemeleien im Podcast


Michael Friemels "Friemeleien"
Mit dem SR 3-Podcast können Sie zeitversetzt Michael Friemels ganz spezielle Gedanken über Gott und die Welt am Computer oder auf dem MP3-Player anhören. Alle Friemeleien zum Anhören an Rechner finden Sie hier.

http://pcast.sr-online.de/feeds/friemeleien/feed.xml
iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/friemeleien/feed.xml

Die Friemeleien: Immer montags in der Sendung "Bunte Funkminuten" auf SR 3 Saarlandwelle.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja