Besteck an einem gedeckten Tisch (Foto: pixabay/KRiemer)

Gastgeschenke

Friemeleien

  27.07.2020 | 10:45 Uhr

Kürzlich habe ich im Fernsehen eine Doku über Kirgisistan gesehen. Ich bin beim zappen hängengeblieben, und ich musste sie bis zum Schluss zu Ende gucken. Was für ein faszinierendes, mir gänzlich unbekanntes Land. Weite Steppen, smaragdgrüne Seen vor schneebedeckten Bergen, vor allem aber unfassbar nette Menschen. Besonders angetan hat es mir das kirgisische Konzept der Gastfreundschaft.

So kommt etwa das Gastgeschenk bei einer Einladung zum Essen nicht vom Gast, sondern vom Gastgeber! Es gilt als grobe Unhöflichkeit, sich einer Einladung nicht voll und ganz hinzugeben, und stattdessen noch etwas mitzubringen. Wer in Kirgisistan eingeladen ist, bekommt also zunächst mal ein leckeres, meist mehrgängiges Menü aufgetischt, garniert mit nicht selten stundenlangen Gesprächen. Wenn er sich dann aufmacht, den Nachhauseweg anzutreten, bekommt er noch eine kleine persönliche Aufmerksamkeit, nicht selten etwas Selbstgebasteltes mit auf den Weg.

Das ist ein Gastgeschenke-Konzept, mit dem ich mich anfreunden könnte. Was bekommen wir hier in der Regel zu hören, wenn wir eine Einladung aussprechen? Nicht etwa: „Au Danke! Wir kommen gerne!“ sondern solche Sätze wie „Solle ich da e Salat mitbringe odda e Kuche backe!“

Und wenn wir selbst abends irgendwo eingeladen sind, besteht der komplette Tag aus den Überlegungen, was man denn den Gastgebern jetzt mitbringen soll. Ob de Werner liewer Rotwein trinkt, odda ob die Farb vunn de Blume zu denne ihrem Wohnzimma passt!

Liebe Kirgisen – ihr seid mir sehr sympathisch!

Michael Friemel


Die Friemeleien im Podcast

Michael Friemels "Friemeleien"
Mit dem SR 3-Podcast können Sie zeitversetzt Michael Friemels ganz spezielle Gedanken über Gott und die Welt am Computer oder auf dem MP3-Player anhören. Alle Friemeleien zum Anhören an Rechner finden Sie hier.

http://pcast.sr-online.de/feeds/friemeleien/feed.xml
iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/friemeleien/feed.xml

Die Friemeleien: Immer montags in der Sendung "Bunte Funkminuten" auf SR 3 Saarlandwelle.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja